„Bio mit Modell­charakter!“

Bio mit Modellcharakter!Q
Die Erzeugergemeinschaft Pappelhof und Querbeet erhielten 2013 den Förderpreis Ökologischer Landbau.
Mit diesem Preis ehrt das Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz Unternehmen, die besonders umweltverträglich, ressourcenschonend und nachhaltig wirtschaften. Auf der "Grünen Woche" in Berlin hat Querbeet, gemeinsam mit Götz Wollinsky und Rüdiger Preuß, den beiden BIO Landwirten des Pappelhofs, den Preis aus der Hand von Bundeslandwirtschaftsministerin llse Aigner entgegengenommen.
Der Förderpreis ist Anerkennung der innovativen gesamtbetrieblichen Konzeption des Pappelhofs, die enge Verbindung von Erzeugern und Vermarkter auf einem Hof. Mit einer eigenständigen Energieversorgung und dem nachhaltigen Ansatz, den wir ökologisch, sozial und ökonomisch verstehen und leben. Das macht uns zu einem BIO Betrieb mit Modellcharakter!

Bildergalerie Preisverleihung Förderpreis Ökologischer Landbau 2013

Filmportrait des Kooperationsmodells Pappelhof