Fragen Lieferung Warenkorb

Filter nach

Filter schließen

Sonderangebote

Herkunft

  • i
  • i

Firmenportrait

D'Angelo Pasta GmbH

„Ein bisschen die Welt verbessern…“

Maximale Naturbelassenheit und höchster kulinarischer Genuss – mit diesem Anspruch gehen die Pastahersteller aus dem Saarland ans Werk. Dabei arbeitete man hier anno 1983 zunächst noch mit einer selbstgebauten Pastamaschine mit Scheibenwischermotor. Giovanni D’Angelo und seine Mutter Luigia waren von Anfang an mit dabei. Inzwischen leiten Giovannis Frau Susanne und ihre Tochter Chiara das Unternehmen und exportieren Bio-Pasta in über 10 Länder.

Schonende Verarbeitung und der Erhalt aller wichtigen Inhaltsstoffe sind seit jeher Hauptanliegen der Saarländer. Dass sie es dennoch auf ein umfangreiches und leckeres Sortiment auf frischen und semi-frischen Pastasorten gebracht haben unterstreicht nur ihren ganzheitlichen Ansatz. Ob klassische gefüllte Tortellini oder Exoten wie Cappelletti und Strozzapreti, hier ist für jeden Geschmack etwas dabei. Kaltgewalzt, sorgsam gefüllt und vakuumverpackt bleibt frisch eben frisch.

Den großen Erfolg verdankt das Unternehmen aber auch dem gemeinschaftlichen Engagement seiner Mitarbeiter. Kein Wunder, wenn sich dort jeder als Teil der Familie fühlt. Gemeinschaftssinn und Lebensfreude sind eben genauso italienisch wie Pasta.



Firmenbild
FunktionHersteller
PLZ66793
OrtSaarwellingen
Telefon06838 - 98610
Fax06838 - 986120
Mailinfo@dangelo.de
Internetwww.dangelo.de
Gründungsjahr1983
Bio seit1986
GeschäftsführungSusanne D’Angelo, Helmut Strupp
VerarbeitungSemi-frische Biopasta: das Besondere daran: Sie ist biofrisch und trotzdem bis zu 12 Monate ungekühlt haltbar. Somit gilt sie in ihrer Eigenschaft seit 1988 als unerreicht.
Soziale Aspekte"Wir behandeln unsere Lieferanten so, wie wir von unseren Kunden behandelt werden möchten". Unter diesem Leitsatz fördern wir die Zusammenarbeit mit unseren Lieferanten auf der Basis guter kaufmännischer Praxis und gegenseitigem Vertrauen. D’Angelo lehnt jede Form der Ausbeutung von Kindern als Arbeitskräfte strikt ab. Ein verantwortlicher Umgang mit landwirtschaftlichen Rohstoffen, kompetentes Umwelt- schutzmanagement sowie faire Beziehungen zu den Geschäftspartnern, sind weitere wichtige Inhalte unserer Unternehmensgrundsätze. Als bio-zertifizierter Produktionsbetrieb verarbeiten wir nur Rohstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau. Von unseren Lieferanten erwarten wir, dass sie diese Prinzipien akzeptieren und mit Ihren jeweiligen Geschäftspartnern in vergleichbarer Form umsetzen.
Quelle: www.dangelo.de

zurück
Zum Seitenanfang

Info zu Cookies


Warum nutzt Querbeet Cookies?