Fragen Lieferung Warenkorb

Filter nach

Filter schließen

Sonderangebote

Herkunft

  • i
  • i

Firmenportrait

St. Leonhards-Vertriebs GmbH & Co. KG

Firmenbild
FunktionHersteller
PLZ83071
OrtStephanskirchen / Bad Leonhardspfunzen
Telefon08031 - 230050
Fax08031 - 2300529
Mailwasser@st-leonhards-quelle.de
Internetwww.st-leonhards-quelle.de
Gründungsjahr1995
GeschäftsführungJohann Abfalter, Martin Abfalter, Roswitha Abfalter
VerarbeitungUnser ganzheitlicher Ansatz entspricht unserem Anspruch, den Qualitätsstandard der „lebendigen“ Wässer zu bewahren. „Lebendiges“ Wasser ist nach unserem Verständnis ein natur belassenes, an der Quelle abgefülltes Wasser, das aus eigener Kraft als Arteserquelle zu Tage tritt und das auch nach der Entnahme und der schonenden Abfüllung noch über dieselben Eigenschaften verfügt, wie sie ursprünglich bereits auf dem Weg durch das Erdreich vorhanden waren. Direkt am Quellort werden die Wässer in die Firmen eigene, umweltfreundliche Leichtglasflasche abgefüllt. Aus Überzeugung verzichten wir bei der Enteisenung auf eine Ozonbehandlung, denn uns ist es ein großes Anliegen, unsere Wässer nur so geringfügig wie möglich zu behandeln, um die hervorragende Natur belassene Qualität der Wässer auf allen Ebenen zu gewährleisten.
Herkunft der GrundstoffeDie St. Leonhards-Vertriebs GmbH & Co. KG bietet derzeit Wässer aus fünf verschiedenen Quellen ab Am Quellort Stephanskirchen erfolgt die Abfüllung als natürliches Mineralwasser ( Quelle St. Leonhard ) und als Quellwasser (Mondquelle ). Von der Mondquelle gibt es als Besonderheit einmal im Monat die Vollmondabfüllung, die aus gegebenem Grund limitiert ist. Daneben neu im Programm sind zwei weitere Quellwässer: die Sonnenquelle und die Lichtquelle. Seit 2006 ist auch die Quelle St. Georg (natürliches Mineralwasser) aus dem Quellort Ruhpolding im Angebo
Quelle: www.st-leonhards-quelle.de

zurück
Zum Seitenanfang

Info zu Cookies


Warum nutzt Querbeet Cookies?