Fragen Lieferung Warenkorb

Filter nach

Filter schließen

Sonderangebote

Herkunft

  • i
  • i

Firmenportrait

Weiling GmbH

Bio Großhändler und Bio-Pionier seit 1975

Der Bio-Großhändler Weiling handelt aus Überzeugung biologische Produkte – damals wie heute nur für den 100%igen Bio-Fachhandel und mit dem Ziel, einen Beitrag zu leisten, damit auch unsere Enkelkinder noch die Chance haben, Artenvielfalt, eine saubere Umwelt und natürliche Ernährung zu genießen. Dafür entwickelt Weiling auch eigene Projekte und Produkte unter der Marke bioladen*. Das bioladen*Versprechen: bioladen*Produkte, immer authentisch, ausgewählt und persönlich. Sie werden von ausgesuchten Herstellern produziert – viele davon Bio-Pioniere. Menschen mit Überzeugung und Leidenschaft für Bio, die wir teilen, leben und gerne weitergeben.



FunktionGroßhandel
PLZ48653
OrtCoesfeld
Telefon02541 - 7470
Mailinfo@weiling.de
Internetwww.weiling.de
Gründungsjahr1975
Bio seit1975
GeschäftsführungBernd Weiling und Dr. Peter Meyer
EG KontrolleDE-ÖKO-039, zertifiziert durch: GfRS Gesellschaft für Ressourcenschutz mbH
Zusätzliche KontrolleNur Qualität differenziert! Deshalb geht das bioladen*Qualitätsmanagement über die gängigen Hersteller-Analysen hinaus und ist sowohl Teil der Produktentwicklung als auch die ständige Kontrollinstanz bei den regelmäßigen Warenanlieferungen. Für das bioladen*Obst & Gemüse bedeutet das konkret nur Verbandsqualität: die bioladen*Partner werden im Auftrag von Weiling durch die Gesellschaft für Ressourcenschutz (GFRS) besucht. Sie prüft zusätzlich und unabhängig die Produktionsprozesse, die Betriebe und Produkte auf nachhaltige Bio-Qualität. Zusätzliche Sicherheit entsteht auch durch die engmaschige Stichproben-Qualitätssicherung. Regelmäßig werden eine Reihe von Prüfungen durch erfahrene und geschulte Mitarbeiter sowie auch im externen Labor durchgeführt. Dazu zählen tägliche optische und sensorische Prüfungen, Bestimmung des Brixwertes sowie Pestizidanalysen per Multi- und Einzelmethodik. Untersucht werden außerdem Rückstände, die nicht standardmäßig in der Multimethode enthalten sind. Alle Analyseergebnisse werden den Weiling-Kunden wöchentlich auf unterschiedlichen Wegen mitgeteilt, sodass auch Verbraucher diese bei ihrem Bio-Händler erfragen können. Auch am Beispiel der für Weiling abgefüllten Weine wird die zentrale Rolle des bioladen*Qualitätsmanagements anschaulich: Enge und langfristige Lieferantenbeziehungen mit regelmäßigen Besuchen vor Ort ermöglichen es dem bioladen*Qualitätsmanagement eine sehr gute Rückverfolgbarkeit zu gewährleisten. Über Spezifikationen der Weine wird die Herkunft gesichert. Vor der Abfüllung erhält das bioladen*Qualitätsmanagement mehrere Probeflaschen. Eine sensorische Prüfung wird durchgeführt und bei positivem Ergebnis wird der Wein zur Pestizid- und Weinanalyse eingesendet. Der Wein wird auf rund 450 Pestizide, Schwefel, Alkohol und weitere Parameter untersucht. Ist alles in Ordnung kann die Abfüllung starten. Bei der Anlieferung im Großhandel Weiling wird dann noch eine Wareneingangskontrolle und eine erneute sensorische Prüfung vorgenommen. Für einen unbeschwerten Genuss!
Quelle: www.weiling.de

zurück
Zum Seitenanfang

Info zu Cookies


Warum nutzt Querbeet Cookies?