Fragen Lieferung Warenkorb

Filter nach

Filter schließen

Sonderangebote

Herkunft

  • i
  • i
Getränke  > Bier  > Bier 
Lammsbräu Dunkle Weiße alkoholfrei

Lammsbräu Dunkle Weiße alkoholfrei (Art. 1089)

MEHRWEG
pro ST

1,79 € *

VE 0,5 l

GP 3,58 €/l

ab 10 ST1,70 €/STGP 3,40 €/l
_ +
ST
zu Merkzettel hinzufügen

Beschreibung

Bio-Weisse alkoholfrei dunkel - Lammsbräu Öko-Weisse ohne Alkohol ist das alkoholfreie Fitnessbier. Im Gegensatz zur hellen Variante - hier mit dunklem Malz eingebraut. Weil es der ideale isotonische Durstslöscher ist (es hat dieselbe Konzentration gelöster Stoffe wie unser Blut), und weil es den Körper auf natürliche Weise mit wertvollen Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen versorgt. Und das natürlich in 100% Bio-Qualität. Darüber hinaus ist Lammsbräu Öko-Weisse ohne Alkohol kalorienarm (mind. 40% weniger als die herkömmliche Lammsbräu Weisse). Das freut alle Sportler und Fitness-Fans!
Aktuell lieferbar
 
Nährwerte & Analyseergebnisse bezogen auf 100 ml
Energie kJ / kcal
113 KJ / 27 kcal
Fett
< 0,5g
davon gesättigte Fettsäuren
< 0,1g
Kohlenhydrate
6,2g
davon Zucker
3,0g
Eiweiß
0,5g
Salz
< 0,01g

Zutaten:

Mineralwasser, Gerste, Weizen, Hopfen und Hefe

Fett geschriebene Zutaten gehören zu folgenden allergenen Gruppen:
  • Erdnüsse und daraus gewonnene Erzeugnisse
  • Glutenhaltiges Getreide (Weizen, Roggen, Gerste, Hafer, Dinkel, Kamut oder Hybridstämme davon)

Produktbeschreibung:

Isotonisch, mit zahlreichen Vitaminen und wenig Kalorien ist es der ideale Genuss nach dem Sport - der ökol. Fitmacher.
Isotonisch, vitaminhaltig und kalorienreduziert. Obergärig, alkoholfrei gebraut.
Die ursprünglich bayerische Weissbier-spezialität aus ökologischem Landbau, obergärig eingebraut. Auch hier tragen wir dafür Sorge, dass bei Rohstoffanbau und Bierherstellung keine schädlichen Hilfsstoffe verwendet werden. Denn wir verwenden ausschließlich Rohstoffe aus 100 % ökologischen Anbau und besinnen uns seit jeher auf ein traditionelles wie schonendes Brauverfahren. Das macht unser Bier so rein, unverfälscht und natürlich frisch.
Vegan, Produkt enthält Gluten.

Angaben zu LMIV

Verkaufsbezeichnung:

Dunkles alkoholfreies Bio-Schankbier mit Hefe

Inverkehrbringer:

Neumarkter Lammsbräu, Amberger Str. 1, 92318 Neumarkt i.d. OPf., Deutschland

Entspricht Sortimentsrichtlinie (BNN / Naturkost Süd)

ja

Verbände

Naturland (DN)

Identifikationskürzel

DB

Kontrollstellennummer/ Zertifizierungsstelle

DE-ÖKO-001 (Kiwa BCS Öko-Garantie GmbH)

EU Bio Logo

[LAND] + Landwirtschaft

EU Bio Logo Land

Deutschland

Zertifizierungen und Qualitäten

g.b.Q. (geprüfte Bio Qualität BAYERN), EU Bio-Siegel, Deutsches staatliches Bio-Siegel

Ursprungsland laut Intrastat

Deutschland

Ursprungsland der Rohstoffe bzw. der Ort, aus dem der Artikel stammt

Deutschland
0.5 Liter (l) - Glas, braun Kronkorken10 - Flaschen 0.5 Liter (l) - Glas - Bier
 
weitere Eigenschaften oder Diäthinweise
Erfüllung der BNN Volldeklaration
ja
Enthält Aromastoffe
nein
Enthält Süßungsmittel
nein
 
Verpackung
Füllmenge oder Inhalt
0,5
Einheit der Nettofüllmenge
Liter (l)
Verpackungsart
Flasche (Glas)
Packungsinhalt mehrere Stücke
nein
Ergänzende Angabe zur Nettofüllmenge oder Mengenangabe
1 Stück
 
Warengruppenspezifische Angaben
1
Biersorte
Hefeweizen
Biergärung
obergärig
Bierfiltrierung
filtriert
Stammwürzgehalt in Grad Plato
8
Stammwürzgehalt im Bier
0,3 %
Biergattung
Bier mit niedrigem Stammwürzegehalt
Mindestalter Käufer oder Konsument
0 Jahre
Alkoholgehalt
0,3 %
Gefahrgut
nein
Gefahrstoff
nein
Sonstige Gefahrenangaben
nein
 
weitere Eigenschaften oder Diäthinweise
vegan
ja
vegetarisch
ja
Rohkostqualität
nein
koscher
nein
halal
nein
 
Allergiehinweise
Glutenhaltiges Getreide
enthalten
Weizen
enthalten
Dinkel
Spuren möglich
Roggen
Spuren möglich
Gerste
enthalten
Hafer
Spuren möglich
Sojabohnen
Spuren möglich
Schalenfrüchte
Spuren möglich
Sellerie
Spuren möglich
Senf
Spuren möglich
Sesamsamen
Spuren möglich
Lupinen
Spuren möglich
Fructose
Spuren möglich
Hefe
Spuren möglich
Mais
Spuren möglich
Erklärung zu den Allergenen
enthalten: Ja (laut Rezeptur enthalten)
Spuren möglich: Kann in Spuren enthalten sein

mit Unterstützung von

Datanature

präsentiert von


Quelle: Hersteller, Datanature, Querbeet - alle Angaben ohne Gewähr

Hersteller

Hersteller

FirmennameNeumarkter Lammsbraeu Gebr. Ehrnsperger e.K.
PLZ92318
OrtNeumarkt
Telefon09181 - 4040
Fax09181 - 40449
Mailinfo@lammsbraeu.de
Internetwww.lammsbraeu.de
Gründungsjahr1800
Bio seit1980
GeschäftsführungDr. Franz Ehrnsperger, Susanne Horn
EG KontrolleDE-001-Ökokontrollstelle, zertifiziert durch: BSC Öko Garantie
Zusätzliche KontrolleZusätzlich werden Rohstoffkontrollen von Mitarbeitern der Neumarkter Lammsbräu im eigenen Labor durchgeführt. Außerdem werden jährlich Bodenanalysen vorgenommen. Der Mälzerei- und Brauereibetrieb wird von einem unabhängigen Prüfinstitut kontrolliert. Als Verarbeiter ökologischer Rohstoffe unterliegt Neumarkter Lammsbräu gesetzlichen Kontrollen im Rahmen der EG-Verordnung.
Herkunft der GrundstoffeDie Rohstoffe stammen aus kontrolliert ökologischem Anbau aus der Region. Rund um Neumarkt in der Oberpfalz werden dadurch 4000 ha ökologisch bewirtschaftet
Soziale AspekteMit der Aktion Fair zum Bauern wollen wir die Zukunft der Landwirtschaft sicheren. Unsere Bauern werden oft als Subventionsempfänger verschrieen. Dabei ist der Bauer verantwortlich für gesunde Lebensmittel und somit der wichtigste Berufsstand. Neumarkter Lammsbräu setzt seit über 25 Jahren auf biologische Landwirtschaft und zahlt jedes Jahr durch den Rohstoffbezug über 500.000 € zusätzliches Einkommen an die Biolandwirtschaft. Lammsbräu sichert damit 4mal mehr bäuerliche Arbeitsplätze als vergleichbare konventionelle Brauereien. Damit wird die Zukunft bäuerlicher Familienbetriebe dauerhaft gesichert. Das ist Fairness zum Bauern!
Quelle: www.lammsbraeu.de

*Alle Preise verstehen sich inklusive der Mehrwertsteuer, zuzüglich der Service- und Versandkosten. Die Preise von den Frischprodukten sind freibleibend, da sie von kurzfristigen Ernte- und Lieferverhältnissen abhängig sind.

zurück

Zum Seitenanfang

Info zu Cookies


Warum nutzt Querbeet Cookies?