Fragen Lieferung Warenkorb

Filter nach

Filter schließen

Sonderangebote

Herkunft

  • i
  • i
Rinderfond Kiebitzhof

Rinderfond Kiebitzhof (Art. n4210)


pro ST

4,39 € *

VE 0,38 l

GP 11,55 €/l

_ +
ST
zu Merkzettel hinzufügen

Beschreibung

Fonds: Als Grundlage und zum Verfeinern von Suppen und Saucen hervorragend geeignet.

Der BIOLAND Kiebitzhof aus Gütersloh ist eine Einrichtung der Behindertenhilfe Gütersloh. Er ist vielfältig aktiv und bietet uns aus der Landwirtschaft Premium-Bioland-Produkte in sehr hoher Qualität an.
Aktuell lieferbar
 
Nährwerte & Analyseergebnisse bezogen auf 100 g
Energie kJ / kcal
48 KJ / 11 kcal
Fett
0,1g
davon gesättigte Fettsäuren
< 0,1g
Kohlenhydrate
< 0,5g
davon Zucker
< 0,5g
Ballaststoffe
< 0,5g
Eiweiß
2,5g
Salz
1,0g

Zutaten:

Fond aus Wasser, Rindfleisch*, Porree, SELLERIE*, Möhren*, Meersalz, Petersilienwurzel*, Kräuter*, Gewürze*, Pfeffer*

*aus kontrolliert ökologischer Erzeugung

Fett geschriebene Zutaten gehören zu folgenden allergenen Gruppen:
  • Sellerie und daraus gewonnene Erzeugnisse

Produktbeschreibung:

Auf dem Kiebitzhof wird noch richtig gekocht: Für die Sauce Bolognese braten wir das Hackfleisch knusprig braun. Für die Sauce Napoli verwenden wir Tomaten statt Tomatenmark. Die Bio-Hühnerbrühe und das Bio-Hühner-Frikassee enthalten extra viel frisches Bio-Hühnchenfleisch. Deshalb schmecken unsere Bio-Fertiggerichte wie selbst gekocht. Mit gutem Gewissen können Sie diese Speisen servieren, wenn die Zeit einmal knapp ist. Sie werden erstaunt sein. Lassen Sie sich von der Qualität unserer Bio-Saucen und Bio-Fertiggerichte überzeugen!

Angaben zu LMIV

Verkaufsbezeichnung:

Rinderfond

Inverkehrbringer:

Wertkreis Gütersloh gGmbH, Im Heidkamp 20, 33334 Gütersloh, Deutschland

Aufbewahrungs- und Verwendungshinweise

Trocken lagern
vor Licht schützen, nach dem Öffnen kühl lagern

Verarbeitungsweise

verzehrfertig

Entspricht Sortimentsrichtlinie (BNN / Naturkost Süd)

ja

Verbände

Bioland (DB)

Identifikationskürzel

DB

Kontrollstellennummer/ Zertifizierungsstelle

DE-ÖKO-006 (ABCERT AG)

EU Bio Logo

EU-/Nicht-EU-Landwirtschaft

Zertifizierungen und Qualitäten

EU Bio-Siegel

Ursprungsland laut Intrastat

Deutschland

Ursprungsland der Rohstoffe bzw. der Ort, aus dem der Artikel stammt

Deutschland
 
weitere Eigenschaften oder Diäthinweise
Erfüllung der BNN Volldeklaration
ja
Enthält Aromastoffe
nein
Enthält Süßungsmittel
nein
Enthält Triebmittel
nein
 
Verpackung
Füllmenge oder Inhalt
380,0
Einheit der Nettofüllmenge
Milliliter (ml)
Verpackungsart
Glas
Abtropfgewicht Einheit
kg
Packungsinhalt mehrere Stücke
nein
Ergänzende Angabe zur Nettofüllmenge oder Mengenangabe
1 Stück
 
Warengruppenspezifische Angaben
Gefahrgut
nein
Gefahrstoff
nein
Sonstige Gefahrenangaben
nein
 
weitere Eigenschaften oder Diäthinweise
vegan
nein
vegetarisch
nein
Rohkostqualität
nein
ohne Rindfleisch
nein
ohne Zuckerzusatz
ja
 
Allergiehinweise
Sellerie
enthalten
Rindfleisch
enthalten
Erklärung zu den Allergenen
enthalten: Ja (laut Rezeptur enthalten)

mit Unterstützung von

Datanature

präsentiert von


Quelle: Hersteller, Datanature, Querbeet - alle Angaben ohne Gewähr

Hersteller

Anbauer, Hersteller

Ein passender Arbeitsplatz für alle Menschen

Um auch behinderten Menschen Möglichkeiten zur Arbeit in der Landewirtschaft zu schaffen hat die Werkstatt für Behinderte Gütersloh 1991 die ca. 60 Hektar große Gutswirtschaft Kiebitzhof übernommen. Denn Behinderte finden in einer mit Großmaschinen betriebenen Landwirtschaft nur wenige Arbeitsfelder. Daher wurde die damalige konventionelle Wirtschaftsweise aufgegeben und eine ökologische Bewirtschaftung des Guts eingeführt.

Doch der Kiebitzhof ist weit mehr als nur ein landwirtschaftlicher Betrieb. Vielmehr ist er ein Ensemble aus kontrolliert ökologischen Produktionsstätten: Gemüseanbau im Freiland und im Gewächshaus, Tierhaltung mit Mutterkuhherden der Rassen Charolais / bayerisches Höhenfleckvieh, Haltung der vom Aussterben bedrohten Coburger Fuchsschafe sowie vieler Hühner, Metzgerei, Bäckerei, Obst- und Gemüsekonservierung, Kartoffelanbau, und und und…

In der Fleischerei werden die hofeigenen Mütterkühe, Hühner und Schafe verarbeitet. Mit zwei Fleischermeistern und einem Beschäftigten werden hier Bratwürste, Leberwurst, Griebenschmalz, Fahrradwurst und Fleisch produziert.  Zum schlachten werden die Tiere nach Avenwedde zur Landschlachterei im Grünen gefahren. Somit ist ein naher ökologisch vertretbarer Transport gewährleistet.



FirmennameKiebitzhof
FirmenzusatzWerkstatt für behinderte Menschen im Kreis Gütersloh gGmbH
PLZ33334
OrtGütersloh
Telefon05241 - 95050
Fax05241 - 950512
Mailpetra.kluger@gt-net.de
Internetwww.kiebitzhof.de
GeschäftsführungMartin Henke
EG KontrolleEG Öko-Verordnung zertifiziert durch Abcert AG
Zusätzliche KontrolleBioland e.V.
Quelle: www.kiebitzhof.de

*Alle Preise verstehen sich inklusive der Mehrwertsteuer, zuzüglich der Service- und Versandkosten. Die Preise von den Frischprodukten sind freibleibend, da sie von kurzfristigen Ernte- und Lieferverhältnissen abhängig sind.

zurück

Zum Seitenanfang

Info zu Cookies


Warum nutzt Querbeet Cookies?