Fragen Lieferung Warenkorb

Filter nach

Filter schließen

Sonderangebote

Herkunft

  • i
  • i
Bittrio Kräuterelixier Herbaria ohne Alk

Bittrio Kräuterelixier Herbaria ohne Alk (Art. n9174)


pro ST

13,95 € *

VE 0,25 l

GP 55,80 €/l

_ +
ST
zu Merkzettel hinzufügen

Beschreibung

HERBARIA Bittrio Kräuterelixier.
Bittrio ist ein bekömmliches Kräuterelixier, sorgfältig komponiert aus herb-würzigen Pflanzen wie z.B. Artischocken, Ingwer, Fenchel oder Kurkuma und wirklich bitter schmeckenden wie Löwenzahhn oder der Wurzel des gelben Enzian, Ob pur, fruchtig gemischt oder klassisch auf Eis mit eine Scheibe Zitrone - Bittrio fördert die Freude auf eine gute Mahlzeit und ist ein runder Abschluss danach.
Vegan, Glutenfrei, Alkoholfrei.

Bitterstoffe sind ein wichtiger Bestandteil der Erna¨hrung, denn sie regen die Produktion der verdauungsfo¨rdernden Ko¨rpersäfte an. Es beginnt schon in der Mundhöhle: Sobald man den bitteren Geschmack wahrnimmt, wird Speichel erzeugt. Gleichzeitig fördern Bitterstoffe die Produktion von Galle und Magensäure und die Bauchspeicheldrüse wird angeregt.

Leider wird heute unangenehmer Geschmack sehr oft weggezüchtet. Deshalb sind viele Gemüse- und Obstsorten kaum noch bitter, die ursprünglich deutlich mehr Bitterstoffe enthielten – wie Chicoree oder Grapefruit. Dabei haben Bitterstoffe sehr positive Wirkungen auf den menschlichen Organismus. Früher zählte man sie sogar zu den natürlichen Essbremsern, vor allem für Süßes.

Natürlich mag es nicht jeder gerne bitter. Doch mit Bitterstoffen kann man sich vertraut machen. Wer regelma¨ßig Bitterstoffe genießt und die Menge nach und nach erhöht, gewöhnt sich schnell an sie.

Weil Bitterstoffe so wichtig sind fu¨r das Verdauungssystem, sind auch viele traditionelle Aperitifs bitter. Sie regen den Appetit an und aktivieren schon vor dem Essen den Stoffwechsel. Gleiches bewirkt der bittere Kräuterdigestif nach einer Mahlzeit: er soll den Körper bei der Verdauung unterstützen und so das Mahl „beko¨mmlicher“ machen.

Typische Pflanzen mit aromatischen Bitterstoffen sind z. B. die einheimische Artischocke oder Ingwer und Kurkuma, denen viele gute Eigenschaften zugesprochen werden. Reine Bitterstoffpflanzen sind Lo¨wenzahn und Enzian, letztere ist übrigens die Pflanze mit dem höchsten natürlichen Bitterstoffgehalt. Das erklärt auch die vielen Enzianschnäpse im Alpenraum.

Magen und Galle – Bitterstoffe regen die Produktion der Magensäure und der Gallenflüssigkeit an.

Verdauung – Bitterstoffe unterstützen die Produktion eigener Verdauungssäfte, dadurch kann die Nahrung leichter ver- stoffwechselt und wesentlich besser verwertet werden. Die wichtigen Na¨hrstoffe gelangen so einfacher in den Körper.
HerbariaC% Deutschland
Aktuell lieferbar
 
Nährwerte & Analyseergebnisse bezogen auf 100 g
Energie kJ / kcal
342 KJ / 80 kcal
Fett
< 0,5g
davon gesättigte Fettsäuren
< 0,5g
Kohlenhydrate
20,1g
davon Zucker
19,9g
Eiweiß
< 0,5g
Salz
0,0g

Zutaten:

Wässriger Pflanzenauszug* (75%) (mit Auszügen aus Artischockenblättern (40%)*, Löwenzahnblättern (13, 3%)*, Enzianwurzel (10, 7%)*, Kurkumawurzel (6, 7%)*, Schafgarbenkraut*, Ingwerwurzel (5, 3%)*, Bitterfenchelfrüchten (4%)*, Kamillenblüten*, Orangenschalen*, Benediktenkraut*, Bitterkleeblättern*, Kardamomfrüchten*), Agavendicksaft*, Wasser.

*aus kontrolliert ökologischer Erzeugung

Fett geschriebene Zutaten gehören zu folgenden allergenen Gruppen:
  • Schwefeldioxid und Sulphite in Konzentrationen von mehr als 10 mg/kg oder 10 mg/l als insgesamt vorhandenes SO2

Produktbeschreibung:

aus der Serie Naturdrogerie
Herbaria Bittrio bio 250ml Bitterelixier
Zubereitung aus wässrigem Pflanzenauszug und Agavendicksaft. Schön bitter und ohne Alkohol! Mit Artischocke, Löwenzahn und der Wurzel des gelben Enzians.

Verwendung, Verarbeitung, Zubereitung

#-# Ob pur, fruchtig gemischt oder klassisch auf Eis mit einer Scheibe Zitrone ? Bittrio fördert die Freude auf eine gute Mahlzeit und ist ein runder Abschluss danach.

Angaben zu LMIV

Verkaufsbezeichnung:

Zubereitung aus wässrigem Pflanzenauszug und Agavendicksaft

Inverkehrbringer:

HERBARIA Kräuterparadies GmbH, Hagnbergstr. 12, 83730 Fischbachau, Deutschland

Aufbewahrungs- und Verwendungshinweise

Nach Anbruch innerhalb von vier Wochen aufbrauchen., Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern zu lagern., Im Kühlschrank lagern.

Entspricht Sortimentsrichtlinie (BNN / Naturkost Süd)

ja

Identifikationskürzel

C%

Kontrollstellennummer/ Zertifizierungsstelle

DE-ÖKO-003 (Lacon GmbH Privatinstitut für Qualitätssicherung und Zertifizierung ökologisch erzeugter Lebensmittel)

EU Bio Logo

EU-/Nicht-EU-Landwirtschaft

Zertifizierungen und Qualitäten

Deutsches staatliches Bio-Siegel, EU Bio-Siegel

Ursprungsland laut Intrastat

Deutschland

Ursprungsland der Rohstoffe bzw. der Ort, aus dem der Artikel stammt

Diverse

Wechselnde Ursprungsländer

ja
 
weitere Eigenschaften oder Diäthinweise
Erfüllung der BNN Volldeklaration
ja
Enthält Aromastoffe
nein
Enthält Süßungsmittel
ja
Süßungsmittel
Agavendicksaft
Enthält Triebmittel
nein
 
Verpackung
Füllmenge oder Inhalt
250,0
Einheit der Nettofüllmenge
Milliliter (ml)
Verpackungsart
Stück
Abtropfgewicht Einheit
kg
Packungsinhalt mehrere Stücke
nein
Ergänzende Angabe zur Nettofüllmenge oder Mengenangabe
1 Stück
 
Warengruppenspezifische Angaben
Gefahrgut
nein
Gefahrstoff
nein
Sonstige Gefahrenangaben
nein
 
weitere Eigenschaften oder Diäthinweise
vegan
ja
vegetarisch
ja
Rohkostqualität
nein
ohne Schweinefleisch
ja
ohne Rindfleisch
ja
 
Allergiehinweise
Glutenhaltiges Getreide
Spuren möglich
Weizen
Spuren möglich
Khorasan-Weizen (Kamut ?)
Spuren möglich
Dinkel
Spuren möglich
Roggen
Spuren möglich
Gerste
Spuren möglich
Hafer
Spuren möglich
Krebstiere
Spuren möglich
Eier
Spuren möglich
Fische
Spuren möglich
Erdnüsse
Spuren möglich
Sojabohnen
Spuren möglich
Milch
Spuren möglich
Lactose
Spuren möglich
Schalenfrüchte
Spuren möglich
Mandeln
Spuren möglich
Haselnüsse
Spuren möglich
Walnüsse
Spuren möglich
Cashewnüsse
Spuren möglich
Pecannüsse
Spuren möglich
Paranüsse
Spuren möglich
Pistazien
Spuren möglich
Macadamianüsse
Spuren möglich
Sellerie
Spuren möglich
Senf
Spuren möglich
Sesamsamen
Spuren möglich
Schwefeldioxid und Sulfite
Spuren möglich
Lupinen
Spuren möglich
Weichtiere
Spuren möglich
Erklärung zu den Allergenen
Spuren möglich: Kann in Spuren enthalten sein
Die Produktinformationen werden größtenteils von www.datanature.de zur Verfügung gestellt. Alle Angaben werden direkt vom Hersteller in die Datenbank eingegeben. Datanature übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben. Bitte beachten Sie hierzu auch die Nutzungsbedingungen von www.datanature.de

Zusätzliche Daten, insbesondere zu Artikelmerkmalen, Herstellern und Herkünften wurden von uns nach bestem Wissen  recherchiert. Diese Daten dienen allerdings nur zur allgemeinen Erstinformation und sind ansonsten unverbindlich. Sie ersetzen nicht fachmännischen oder ärztlichen Rat.  Allein ausschlaggebend für die tatsächlichen Produktinformationen sind Produktetikett und die Informationen des Herstellers.
Sollten Sie Fehler in den Daten entdecken informieren Sie uns bitte.


mit Unterstützung von

Datanature

präsentiert von


Quelle: Hersteller, Datanature, Querbeet - alle Angaben ohne Gewähr

Hersteller

FirmennameHerbaria
PLZD - 83730
OrtFischbachau
Quelle: 

*Alle Preise verstehen sich inklusive der Mehrwertsteuer, zuzüglich der Service- und Versandkosten. Die Preise von den Frischprodukten sind freibleibend, da sie von kurzfristigen Ernte- und Lieferverhältnissen abhängig sind.

zurück

Zum Seitenanfang

Info zu Cookies


Warum nutzt Querbeet Cookies?