Fragen Lieferung Warenkorb

Filter nach

Filter schließen

Sonderangebote

Herkunft

  • i
  • i
Rotkohl

Rotkohl (Art. 179)


pro kg

3,95 € *

VE 1,938 kg

GP 3,95 €/kg

_ +
zu Merkzettel hinzufügen

Beschreibung

+++1200 - 1500g+++
Dass schon unsere Vorfahren und Urahnen die naßkalten Wintermonate gesund überstanden haben, verdankten sie zum Teil dem Rotkohl. Das im Rotkohl enthaltene Selen soll eine Wunderwaffe für das Immunsystem sein und aktiviert zudem den gesamten Zellstoffwechsel. Dies kommt daher, daß Rotkohl enorme Mengen des Immunstoffes Selen über sein Kapilarsystem aus dem Boden ziehen kann – mehr als irgendeine andere Nutzpflanze. Das im Rotkohl enthaltene Selen soll, nach dem heutigen Stand der Forschung, eine enorme Bandbreite an therapeutischer Wirkung in unserem Körper haben: Es wirkt blutdrucksenkend, hilft die Muskeln mit Sauerstoff zu versorgen, wirkt entgiftend gegen Schwermetalle und soll sogar Unfruchtbarkeit vorbeugen helfen (der männliche Hoden enthält viel Selen).
Rotkohl besteht allerdings nicht nur aus Selen. Er ist reich an Niazin (Vitamin B3 für Zellenergie, Stimmungslage und Gesamtstoffwechsel), Folsäure (für Blutbildung, Hormone und Zellwachstum), Vitamin C (für´s Immunsystem) und Zink (für Bindegewebe, Gehirnleistung und Libido). Ein Extrageschenk macht der Rotkohl unseren Darmschleimhäuten durch seine Fülle an Ballaststoffen. Die Naturmedizin, aber immer mehr auch die aufgeschlossenen Schulmediziner, messen der Verdauung bei der Vorbeugung und Behandlung von Krankheiten immer mehr Bedeutung zu. Immerhin ist sie unser wichtigstes Entschlackungs- und Entgiftungssystem. Rotkohl für die gesunde Darmflora gehört zu den Topgemüsearten dazu.
Hierfür können Sie Rotkohl roh oder als Gemüsegericht zubereiten. Je kürzer die Garzeit (maximal 1 Stunde), desto knackiger bleibt der Kohl. Unser Tipp: Kochwasser nicht wegschütten, es enthält Selen und andere Spurenelemente. Im Kühlschrank aufbewahrt und leicht gesalzen, ist es ein bekömmlicher Trunk.
Rotkohl wächst bei uns traditionell gut und reichlich – je nach Saison gibt es eine gute oder eine weniger gute Ernte.
DeutschlandBioland e.V. Deutschland
Aktuell lieferbar

präsentiert von


Quelle: Hersteller, Querbeet - alle Angaben ohne Gewähr

*Alle Preise verstehen sich inklusive der Mehrwertsteuer, zuzüglich der Service- und Versandkosten. Die Preise von den Frischprodukten sind freibleibend, da sie von kurzfristigen Ernte- und Lieferverhältnissen abhängig sind.

zurück

Zum Seitenanfang

Info zu Cookies


Warum nutzt Querbeet Cookies?