Fragen Lieferung Warenkorb

Filter nach

Filter schließen

Sonderangebote

Herkunft

  • i
  • i

Querbeet Rezepte der Woche (Art. 1044)


pro ST

0,00 € *

_ +
ST
zu Merkzettel hinzufügen

Beschreibung

Ein Ausdruck der wöchentlich wechselnde Rezeptesammlung für die Querbeet-Überraschungskiste, den Sie mit Ihrer Bestellung erhalten.

Lust auf Genuss? Dann nichts wie ran an den Herd. Lassen Sie sich von den Querbeet-Rezepten inspirieren.

Kopfsalat mit lauwarmen Kohlrabi
Zutaten (für 4 Personen):2 Kohlrabi, 2-3 EL Rapsöl, Salz, Pfeffer, Zucker, 1 TL abger. Zitronenschale, 30 g Kürbiskerne, 2 EL Petersilie, frisch oder TK, 1-2 EL Zitronensaft, 2 EL Kürbiskernöl, 1 Kopfsalat
Zubereitung: Kohlrabi putzen, schälen, vierteln und in ½ cm dicke Spalten schneiden. Öl in einem großen Topf erhitzen, Kohlrabi darin andünsten und mit Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker und Zitronenschale würzen. 4-6 EL Wasser dazugeben und zugedeckt bei milder Hitze 8-10 Minuten dünsten. Kürbiskerne in einer Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze rösten, bis die Kerne anfangen zu springen, dann grob hacken. Petersilie, Zitronensaft und Kürbiskernöl unter den Kohlrabi mischen und in einer Schale lauwarm abkühlen lassen. Salat waschen, trockenschleudern und in mundgerechte Stücke zupfen. Unter den Kohlrabi mischen und mit den Kürbiskernen servieren.

Eier-Tomatenragout in Kresserahm
Zutaten (für 4 Personen) :ca. 400 g Tomaten, 1 Zwiebel, 1 El Rapsöl, 1 EL Butter, 30 g Mehl, 250 ml Gemüsebrühe, 300 ml Milch, Kräutersalz, Pfeffer, Muskatnuss, 4 Eier, 1 Beet Kresse.
Zubereitung: Tomaten in kochendem Wasser kurz überbrühen, häuten, entkernen und würfeln. Zwiebel abziehen und fein hacken. Öl und Butter in einem Topf erhitzen. Die Zwiebel darin glasig dünsten und mit Mehl bestäuben. Nach und nach Brühe und Milch angießen und ca. 10 Min. bei milder Hitze einkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. In der Zwischenzeit die Eier in kochendem Wasser ca. 8 Min. wachsweich kochen, pellen und halbieren. Kresse vom Beet scheiden. Eier, Tomatenwürfel und die Hälfte der Kresse in die Sauce geben. Mit der restlichen Kresse bestreut servieren. Dazu passt Kartoffelpüree

Mangoldgratin mit Pilzen
Zutaten für 4 Personen : 1 kg Mangold, 50g Butter, 1 große Zwiebel, 1Knoblauchzehe,1Bund Petersilie, 3 frische Basilikumzweige, 4 große Champignons, 4 Eier, Salz, Pfeffer, Muskat frisch gerieben, 50g Parmesan, 50g Paniermehl
Zubereitung: Mangold waschen und tropfnass in einen großen Topf geben. Bei starker Hitze 10 Minuten „zusammenfallen“ lassen, abtropfen lassen. Zwiebeln in heißer Butter glasig werden lassen, zerdrückten Knoblauch, feingewiegte Petersilie, Basilikumblätter und kleingeschnittene Pilze dazu geben. Alles 2-3 Minuten schmoren und abkühlen lassen. Die verquirlten Eier unterrühren und das Ganze mit dem Mangold vermengen. Ofenfeste Kasserolle gut ausbuttern, mit Paniermehl ausstreuen. Mangoldmasse in die Kasserolle füllen und mit einer Lage Parmesan und Paniermehl und Butterflöckchen bedecken. Gratin bei guter Mittelhitze 25 bis 30 Minuten im vorgeheizten Backofen goldbraun backen.

Obstspieße mit Chili-Créme fraîche
Zutaten (für 4 Personen):150 g Créme fraîche, 1 EL Puderzucker, 1/2 Chilischote, 1 Msp. Ingwerpulver oder etwas frischen Ingwer, 1/2 Honigmelone, 2 Kiwi, 250 g Bananen.
Zubereitung: Chilischote längs halbieren, entkernen, waschen und fein hacken. Créme fraîche, Puderzucker, Chili und Ingwer verrühren und kalt stellen. Die Melone entkernen und in Spalten schneiden. Spalten schälen und das Fruchtfleisch in Stücke schneiden. Die Kiwi schälen, je nach Größe halbieren und in Scheiben schneiden. Die Bananen schälen und in Scheiben schneiden. Das Obst auf Holzspieße stecken. Die Chili-Créme fraîche dazu servieren.

Limetten-Weintrauben-Fizz
Zutaten:500 g Weintrauben, 3 Limetten, 1/2 l Orangensaft, 1/2 l Selters, 1/2 l BioZisch Zitrone oder 1/2 l weißer Traubensaft, Eiswürfel.
Zubereitung: Orangensaft in den Eiswürfelbehälter geben und tiefkühlen.
Weintrauben halbiert und Limetten in Scheiben geschnitten mit dem Saft von einer Limette in einem großen Gefäß vermischen. Mit den eisgekühlten Getränken aufgießen und die Orangensaftwürfel und einige pure Eiswürfel dazugeben.
Aktuell lieferbar

präsentiert von


Quelle: Hersteller, Querbeet - alle Angaben ohne Gewähr

*Alle Preise verstehen sich inklusive der Mehrwertsteuer, zuzüglich der Service- und Versandkosten. Die Preise von den Frischprodukten sind freibleibend, da sie von kurzfristigen Ernte- und Lieferverhältnissen abhängig sind.

zurück

Zum Seitenanfang

Info zu Cookies


Warum nutzt Querbeet Cookies?