Fragen Lieferung Warenkorb

Filter nach

Filter schließen

Sonderangebote

Herkunft

  • i
A* Ziegenrolle Senfschrot

A* Ziegenrolle Senfschrot (Art. 9460)


pro kg

34,00 € *

VE 0,2 kg

GP 34,00 €/kg

Zur Zeit nicht lieferbar

Beschreibung

Ziegenfrischkäserolle mit einer Hülle aus würzig-pikantem Senfschrot. Die ÖMA Ziegenrolle Senfschrot ist ein Frischkäse aus 100% Bioland-Ziegenmilch. Der weißlich feste Teig mit dem unaufdringlich milden Ziegenaroma wird mit einer Hülle von würzig-pikantem Senfschrot verfeinert. Die Schärfe des Senfkorns vereinigt sich mit dem milden Ziegengeschmack zu einer herzhaft-delikaten Geschmackskomposition.Fettgehalt: 45 % Fett i. Tr.
Zur Zeit nicht lieferbar
 
Nährwerte & Analyseergebnisse bezogen auf 100 g
Energie kJ / kcal
1025 KJ / 244 kcal
Fett
19,0g
davon gesättigte Fettsäuren
14,0g
Kohlenhydrate
2,3g
davon Zucker
2,1g
Eiweiß
16,0g
Salz
1,1g

Zutaten:

ZIEGENMILCH*, SENFSAAT geschrotet* 1, 1%, Meersalz, Milchsäurekulturen, mikrobielles Lab

*aus kontrolliert ökologischer Erzeugung

Fett geschriebene Zutaten gehören zu folgenden allergenen Gruppen:
  • Milch und daraus gewonnene Erzeugnisse (einschließlich Laktose)
  • Senf und daraus gewonnene Erzeugnisse

Produktbeschreibung:

Mild-frischer Ziegenkäse mit leicht würziger Senfsaat. Zusammen sind sie unglaublich
Die ÖMA Ziegenrolle Senfsaat ist ein Frischkäse aus 100% Bioland-Ziegenmilch. Der weißlich feste Teig mit dem unaufdringlich milden Ziegenaroma wird mit einer Hülle von würzig-pikanter Senfsaat verfeinert. Die Schärfe des Senfkorns vereinigt sich mit dem milden Ziegengeschmack zu einer herzhaft-delikaten Geschmackskomposition.

Die ÖMA Ziegenrollen der Familie Knöbel aus Würnsreuth sind hochwertige Frischeprodukte, die mit den Genießern und der Natur im Einklang stehen. Neben der Natur-Variante bestehen die vier weiteren raffinierten Spielarten dieses Käses aus einer erlesenen Blüten- und Kräuter-Ummantelung, einem bunten Kräuterpfeffer-Mantel, einer Verfeinerung aus würzig-aromatischer Senfsaat oder einer exotischen Ingwer-Sesam Kombination. Unser Gourmet-Tipp: "Karamellisierte Ziegenrolle auf Rucolasalat".

In unserer kleinen und feinen Ziegenkäsemanufaktur wird die Milch von Käser Robert Knöbel in traditioneller, handwerklicher Art verkäst und in ihrem natürlichen Fettgehalt belassen. Sieben Ziegenbauern aus Oberfranken und den angrenzenden Regionen liefern die Ziegenmilch für die Produktion. Alle Höfe sind bio-zertifziert und Mitglied bei Bioland oder gleichwertigen Anbauverbänden. Durch einen garantiert stabilen Milchpreis wird die kleinstrukturierte Landwirtschaft in der Region erhalten und ermöglicht Investitionen in die Zukunft. Die Tiere werden artgerecht gehalten, tiergerecht gefüttert und haben ganzjährigen Auslauf an der frischen Luft.
Die Qualität des Käses beginnt schon auf dem Acker. Ausgewogenes hochwertiges und ökologisch erzeugtes Futter ist die Grundlage für gesunde und leistungsfähige Tiere. Moderne Melktechnik und ausreichende Kühlung schaffen die Voraussetzung für die Herstellung hochwertiger und milder Ziegenkäse.

Verwendung, Verarbeitung, Zubereitung

Die außergewöhnliche Kombination aus milchig-säuerlichem Ziegen-Frischkäse und frisch-würzigem Senfschrot macht diese Spezialität aus. Das schmeckt man zu hellen Brotsorten aber auch zu Salaten mit Vinaigrette oder einfach pur zu einem Glas "Trio" Weißwein trocken vom Weingut Sander.

Angaben zu LMIV

Verkaufsbezeichnung:

Frischkäse

Inverkehrbringer:

Ziegenhof Würnsreuth, Würnsreuth 10, 95517 Sybothenreuth, DeutschlandDE BY 40368 EG

Aufbewahrungs- und Verwendungshinweise

Unsere Frischkäse sind ohne ?Vorwärmzeit? aus dem Kühlschrank heraus verzehrbar und sollten bei ca. 2 - 4°C im Gemüsefach oder im unteren Bereich des Kühlschranks gelagert werden. Sie sollten ?luftdicht? in ihrer Originalverpackung aufbewahrt werden.

Entspricht Sortimentsrichtlinie (BNN / Naturkost Süd)

ja

Verbände

Bioland (DB)

Identifikationskürzel

DB

Kontrollstellennummer/ Zertifizierungsstelle

DE-ÖKO-006 (ABCERT AG Kontrollstelle für ökologisch erzeugte Lebensmittel)

EU Bio Logo

[LAND] + Landwirtschaft

EU Bio Logo Land

Deutschland

Zertifizierungen und Qualitäten

EU Bio-Siegel

Ursprungsland laut Intrastat

Deutschland

Ursprungsland der Rohstoffe bzw. der Ort, aus dem der Artikel stammt

Deutschland

Region

Franken
 
weitere Eigenschaften oder Diäthinweise
Erfüllung der BNN Volldeklaration
ja
Enthält Aromastoffe
nein
Enthält Süßungsmittel
nein
Enthält Triebmittel
nein
 
Verpackung
Füllmenge oder Inhalt
0,8
Einheit der Nettofüllmenge
Kilogramm (kg)
Verpackungsart
Stück
Abtropfgewicht Einheit
kg
Packungsinhalt mehrere Stücke
nein
Ergänzende Angabe zur Nettofüllmenge oder Mengenangabe
1 Stück
Nettogewicht Stück
0,8 kg
Nettogewicht Spanne (von)
0,72 kg
Nettogewicht Spanne (bis)
0,88 kg
 
Warengruppenspezifische Angaben
Käsegruppe
Frischkäse
Fettanteil
45 %
Fettgehaltsstufe
Vollfettstufe
Milchart
Ziege
Labart
Mikrobieller Labaustauschstoff
Salzart
Meersalz
Wärmebehandlung
mit pasteurisierter Milch hergestellt
Art der Reifung
nicht gereift
Käserindeverzehr
keine Rinde
Gefahrgut
nein
Gefahrstoff
nein
Sonstige Gefahrenangaben
nein
 
weitere Eigenschaften oder Diäthinweise
vegan
nein
vegetarisch
ja
Rohkostqualität
nein
ohne Schweinefleisch
ja
ohne Rindfleisch
ja
 
Allergiehinweise
Milch
enthalten
Lactose
enthalten
Senf
enthalten
Sesamsamen
Spuren möglich
Erklärung zu den Allergenen
enthalten: Ja (laut Rezeptur enthalten)
Spuren möglich: Kann in Spuren enthalten sein
Bedeutung der Eingaben zu den Allergenen:
enthalten = Das Allergen ist als Zutat enthalten;
Spuren möglich = Das Allergen wird nicht in der Rezeptur eingesetzt aber produktionsbedingt können Spuren im Produkt enthalten sein;
nicht in Produktion = Das Allergen ist nach bestem Wissen nicht im Produkt vorhanden und wird in dieser Produktionslinie nicht eingesetzt.
Die Produktinformationen werden größtenteils von www.ecoinform.de zur Verfügung gestellt. Alle Angaben werden direkt vom Hersteller in die Datenbank eingegeben. ecoinform übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben. Bitte beachten Sie hierzu auch die Nutzungsbedingungen von www.ecoinform.de

Zusätzliche Daten, insbesondere zu Artikelmerkmalen, Herstellern und Herkünften wurden von uns nach bestem Wissen  recherchiert. Diese Daten dienen allerdings nur zur allgemeinen Erstinformation und sind ansonsten unverbindlich. Sie ersetzen nicht fachmännischen oder ärztlichen Rat.  Allein ausschlaggebend für die tatsächlichen Produktinformationen sind Produktetikett und die Informationen des Herstellers.
Sollten Sie Fehler in den Daten entdecken informieren Sie uns bitte.


mit Unterstützung von

Datanature

präsentiert von


Quelle: Hersteller, Datanature, Querbeet - alle Angaben ohne Gewähr

Hersteller

Hersteller

Käsemelodien aus dem Allgäu

Bereits seit 1985 sind die Ökologischen Molkereien im Allgäu ein Begriff. Damals hatten Heide und Hermann Beer eine ganz andere Vision von Landwirtschaft und führten die hiesige Milchviehwirtschaft zurück zu ihren Wurzeln. Mit Gespür für den Geschmack des Kunden und der konsequenten Einhaltung geltender Bio-Richtlinien konnte sich das Unternehmen stetig vergrößern und beschäftigt mittlerweile rund 45 Mitarbeiter. Zusätzlich verschafft man vielen Bio-Milchbauern aus der Region ein sicheres Einkommen abseits des in der konventionellen Milchwirtschaft üblichen Preisdrucks und engagiert sich ausdrücklich gegen die ‚grüne‘ Gentechnik.

Anders als viele Molkereien konzentriert sich die ÖMA auf Käseherstellung. Butter und Rahm werden nur in geringen Mengen hergestellt. Vielmehr finden die leckeren Käsekreationen großen Anklang und haben im Laufe der Jahre bereits diverse Preise und Auszeichnungen erhalten. Hier finden sich das althergebrachte Allgäuer Käsehandwerk und ein durchweg ökologischer Anspruch an lebendige und nachhaltige Lebensmittel sowie eine gesunde Umwelt. Wir wünschen: Guten Appetit!



FirmennameÖMA Beer GmbH
PLZ88353
OrtKißlegg
Telefon07563 - 91140
Fax07563 - 3312
Mailpick@oema-dbeers.de
Internetwww.oema-dbeers.de
Quelle: www.oema-dbeers.de

*Alle Preise verstehen sich inklusive der Mehrwertsteuer, zuzüglich der Service- und Versandkosten

zurück

Zum Seitenanfang

Info zu Cookies


Warum nutzt Querbeet Cookies?