Fragen Lieferung Warenkorb

Filter nach

Filter schließen

Sonderangebote

Herkunft

  • i
  • i
Taleggio typico Käse

Taleggio typico Käse (Art. 937)


pro kg

32,00 € *

VE 0,2 kg

GP 32,00 €/kg

_ +
zu Merkzettel hinzufügen

Beschreibung

Halbfester Schnittkäse aus Italien. Reift in Berghöhlen und entwickelt dabei ein typisches, würziges Aroma. Der Käseteig ist halbfest, cremig, bei zunehmender Reife und bei Zimmertemperatur auch ins flüssige übergehend. Die typische rosa bis orange-rote Naturrinde weiß oft charakteristischen grünlichen und grauen Schimmelflecken auf. Dieser Schimmel entsteht durch das Mikroklima der Berghöhlen und gehört zum Käse wie sein guter, leicht würziger Geschmack.

Schon von Marcus Tullius Cicero und Cato dem Älteren sind Rezepte auf der Grundlage von lombardischem Käse überliefert, und Gaius Plinius Secundus beschrieb die Käsekunst der Orobbi, wie die Bewohner der Täler von Bergamo in der Antike genannt wurden. Der Taleggio in der heutigen Form und unter diesem Namen wurde möglicherweise schon vor dem 10. Jahrhundert in Höhlen im gleichnamigen Tal bei Bergamo in der Lombardei erzeugt. Aus dem 13. Jahrhundert sind Dokumente erhalten, die den Handel mit diesem Käse belegen, womit er einer der ältesten Weichkäse sein dürfte. Die Herstellung erfolgte ursprünglich im Herbst und im Winter, wenn die Kühe müde (ital. stracche) vom Almabtrieb waren, weshalb der Käse, wie auch der Gorgonzola, als Stracchino bekannt war. Giacomo Casanova entschloss sich angeblich, nachdem er 1763 in Sant'Angelo Lodigiano den Taleggio gekostet hatte, eine Enzyklopädie der Käsesorten zu schreiben. Leider wurde das Werk nie beendet, da Casanova von anderen Beschäftigungen zu sehr in Anspruch genommen wurde. Mit wachsender Beliebtheit des Taleggio wurde die Produktion in die Ebene von Padana hinaus ausgedehnt. 1979 schlossen sich mehrere Hersteller zum Konsortium zum Schutz des Taleggio (Consorzio di Tutela del formaggio Taleggio) zusammen, das heute 97 Mitglieder hat und seit 1981 mit der Überwachung der Herstellung und des Handels betraut ist.
Aktuell lieferbar

Zutaten:

pasteurisierte Milch
Fettgehalt: 48% Fett i.Tr. Lab: Kälberlab.

Fett geschriebene Zutaten gehören zu folgenden allergenen Gruppen:
  • Milch und daraus gewonnene Erzeugnisse (einschließlich Laktose)

Besonderheiten:

Rinde kann typischen Schimmel ausbilden. Naturrinde

Angaben zu LMIV

Verkaufsbezeichnung:

Weichkäse

Inverkehrbringer:

casArrigoni S.r.l. Fraz. Peghera 575 24010 Taleggio Italien

Marke:

Ecomel

Allgemeine Hinweise:

Rinde kann typischen Schimmel ausbilden. Naturrinde

Lagerung:

Bei 2-7° C lagern

Herkunft:

Italien (IT)

Ursprungsländer der Hauptzutaten:

Italien

Qualität:

EWG 834/2007 Norm, 100% bio, Italienische Landwirtschaft, EU Bio-Logo, geschützte Ursprungsbezeichnung

Inhalt:

ca. 2,2 kg

* = Zutaten aus ökol. Landbau, ** = Zutaten aus biol.dynamischem Anbau
Dieses Produkt ist nicht aromatisiert.
 
Warengruppenspezifische Angaben
Fett i. Tr.
48 %
Käsegruppe
Weichkäse
Labart
Kälberlab
Milchart
Kuh
mindestens
ja
Rechtlicher Status
Lebensmittel
Reifezeit Text
35T
Rinde
Naturrinde, essbar
Rinde verzehrbar
ja
Rohmilch
nein
Salz
3,5 %
Salzart
Meersalz
Wärmebehandlung
pasteurisiert
 
Nährwerte & Analyseergebnisse bezogen auf 100 ml
davon gesättigte Fettsäuren
18 g
davon Zucker
0,4 g
Eiweiß
19 g
Energie kJ / kcal
1292 kJ / 312 kcal
Fett
26 g
Kohlenhydrate
0,4 g
Salz
2,1 g
 
Sensorik, Beschaffenheit
Geschmack
süß, butterig, vollmundig aromatisch.
 
Allergiehinweise - *siehe Fußnote
Milch
enthalten
 
Angaben zu LMIV
Bezeichnung des Lebensmittels
Weichkäse
Inverkehrbringer
casArrigoni S.r.l. Fraz. Peghera 575 24010 Taleggio Italien
 
Qualität
Anteil an Bio-Zutaten
100% bio
Bio-Erzeugnis
ja
Länderzusatz des EU-Logos
Italienische Landwirtschaft
Öko-Kontrollstelle
IT-BIO-014
Staatliche Siegel
EU Bio-Logo
Weitere Qualitätskriterien und Labels
geschützte Ursprungsbezeichnung
Welcher Standard wird erfüllt
EWG 834/2007 Norm
 
Bedeutung der Eingaben zu den Allergenen:
enthalten = Das Allergen ist als Zutat enthalten;
Spuren möglich = Das Allergen wird nicht in der Rezeptur eingesetzt aber produktionsbedingt können Spuren im Produkt enthalten sein;
nicht in Produktion = Das Allergen ist nach bestem Wissen nicht im Produkt vorhanden und wird in dieser Produktionslinie nicht eingesetzt.
Die Produktinformationen werden größtenteils von www.ecoinform.de zur Verfügung gestellt. Alle Angaben werden direkt vom Hersteller in die Datenbank eingegeben. ECOINFORM übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben. Bitte beachten Sie hierzu auch die Nutzungsbedingungen von www.ecoinform.de

Zusätzliche Daten, insbesondere zu Artikelmerkmalen, Herstellern und Herkünften wurden von uns nach bestem Wissen  recherchiert. Diese Daten dienen allerdings nur zur allgemeinen Erstinformation und sind ansonsten unverbindlich. Sie ersetzen nicht fachmännischen oder ärztlichen Rat.  Allein ausschlaggebend für die tatsächlichen Produktinformationen sind Produktetikett und die Informationen des Herstellers.
Sollten Sie Fehler in den Daten entdecken informieren Sie uns bitte.


mit Unterstützung von

ECOINFORM

präsentiert von


Quelle: Hersteller, ECOINFORM, Querbeet - alle Angaben ohne Gewähr

Hersteller

FirmennameCasArrigoni srl
PLZI - 24010
OrtTaleggio (BG)
Telefon+39 0345 47421
Mailinfo@casarrigoni.it
Internetwww.casarrigoni.it
LandItalien
Quelle: www.casarrigoni.it

*Alle Preise verstehen sich inklusive der Mehrwertsteuer, zuzüglich der Service- und Versandkosten. Die Preise von den Frischprodukten sind freibleibend, da sie von kurzfristigen Ernte- und Lieferverhältnissen abhängig sind.

zurück

Zum Seitenanfang

Info zu Cookies


Warum nutzt Querbeet Cookies?