Fragen Lieferung Warenkorb

Filter nach

Filter schließen

Sonderangebote

Herkunft

  • i
  • i
Erkältungs-Tee 15 Beutel Herbaria

Erkältungs-Tee 15 Beutel Herbaria (Art. n6990)


pro ST

3,59 € *

VE 0,024 kg

GP 149,58 €/kg

_ +
ST
zu Merkzettel hinzufügen

Beschreibung

Wohlschmeckende Kräuterteemischung für die Erkältungszeit.
HerbariaC% Deutschland
Aktuell lieferbar

Zutaten:

1 Filterbeutel (2, 0 g) enthält als Wirkstoffe:
0, 8 g Lindenblüten
0, 4 g Holunderblüten
0, 4 g Weidenrinde

Sonstige Bestandteile:
Bitterer Fenchel, Brombeerblätter, Hagebuttenschalen, Süßholzwurzel

Produktbeschreibung:

aus der Serie Salus® Arznei- und Kräutertee-Mischungen
Schweißtreibend bei grippalen Infekten.

Angaben zu LMIV

Inverkehrbringer:

SALUS Haus Dr.med. Otto Greither Nachf., Bahnhofstr. 24, 83052 Bruckmühl, Deutschland

Aufbewahrungs- und Verwendungshinweise

Sie dürfen das Arzneimittel nach dem auf der Faltschachtel (Umkarton) angegebene Verfalldatum (Datum nach "verwendbar bis") nicht mehr verwenden., Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren., In der Originalverpackung aufbewahren, um den Inhalt vor Licht und Feuchtigkeit zu schützen.

Entspricht Sortimentsrichtlinie (BNN / Naturkost Süd)

ja

Identifikationskürzel

S#

EU Bio Logo

kein EU-Bio-Logo

Ursprungsland laut Intrastat

Deutschland

Ursprungsland der Rohstoffe bzw. der Ort, aus dem der Artikel stammt

Diverse

Wechselnde Ursprungsländer

ja
 
weitere Eigenschaften oder Diäthinweise
Erfüllung der BNN Volldeklaration
nein
Enthält Aromastoffe
nein
Enthält Süßungsmittel
nein
Enthält Triebmittel
nein
 
Verpackung
Füllmenge oder Inhalt
30,0
Einheit der Nettofüllmenge
Gramm (g)
Verpackungsart
Stück
Abtropfgewicht Einheit
kg
Packungsinhalt mehrere Stücke
ja
Ergänzende Angabe zur Nettofüllmenge oder Mengenangabe
15 Stück
Packungsinhalt Art
Beutel
 
Warengruppenspezifische Angaben
Kurzbeschreibung des freiverkäuflichen Arzneimittels
Bei Völlegefühl verdauungsanregend.
Besonderheiten
ohne Agro-Gentechnik, ohne Gluten, vegan / vegetarisch, ohne Zusatz von Aromastoffen, laborgeprüfte SALUS-Qualität
Zusammensetzung / Zutaten
1 Filterbeutel (2,0 g) enthält als Wirkstoffe:
0,8 g Lindenblüten
0,4 g Holunderblüten
0,4 g Weidenrinde

Sonstige Bestandteile:
Bitterer Fenchel, Brombeerblätter, Hagebuttenschalen, Süßholzwurzel
Anwendungshinweise zur Dosierung des Arzneimittels (Weg, Art, Häufigkeit, Zeitpunkt der Einnahme)
Bitte halten Sie sich an die Dosierungsanleitung, da ERKÄLTUNGS-TEE KRÄUTERTEE NR. 34a sonst nicht richtig wirken kann.

Dosierung:
1 Filterbeutel mit sprudelnd kochendem Wasser (ca. 150 ml) übergießen und bedeckt etwa 10 Minuten ziehen lassen. Anschließend Filterbeutel entnehmen.
Soweit nicht anders verordnet, mehrmals täglich eine Tasse frisch bereiteten Tee trinken.

Art der Anwendung:
Zum Trinken nach Bereitung eines Teeaufgusses.

Dauer der Anwendung:
Falls die Beschwerden während der Einnahme von ERKÄLTUNGS-TEE KRÄUTERTEE NR. 34a länger als 1 Woche bestehen bleiben, sollte ein Arzt oder eine andere in einem Heilberuf tätige qualifizierte Person befragt werden.
Anwendungsgebiet
Fieberhafte Erkältungskrankheiten, bei denen eine Schwitzkur erwünscht ist.
Gegenanzeigen
Wann dürfen Sie ERKÄLTUNGS-TEE KRÄUTERTEE NR. 34a nicht einnehmen?
ERKÄLTUNGS-TEE KRÄUTERTEE NR. 34a darf nicht eingenommen werden:
?wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen einen der Wirkstoffe, gegen einen der sonstigen Bestandteile oder gegen Zubereitungen aus den Familien der Doldengewächse (Apiaceae) (Anis, Kümmel, Selerie, Koriander, Dill) sind.
?wenn Sie überempfindlich gegen Salicylate oder gegen andere nicht-steroidale Entzündungshemmer (NSAID) sind, z.B. wenn Sie in der Vergangenheit als Folge auf die Einnahme von Salicylaten oder anderen NSAID mit Angioödemen, Bronchialkrämpfen oder chronischer Nesselsucht reagiert haben.
?wenn Sie an Asthma erkrankt sind.
?wenn Sie unter akutem oder chronischem Magen-und/oder Zwölffingerdarmgeschwür leiden.
?bei schweren Leber-oder Nierenfunktionsstörungen, bei Gerinnungsstörungen und bei Glucose-6-phosphat-Dehydrogenase-Mangel
?im dritten Trimester einer Schwangerschaft (siehe auch Abschnitt ?Schwangerschaft und Stillzeit?)
?von Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren.
Warnhinweise & Vorsichtsmaßnahm en
Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung

Beim Auftreten von Atemnot, hohem Fieber (> 39 °C), eitrigem oder blutigem Auswurf, wenn die Erkältung mit starken Kopfschmerzen einhergeht oder sich die Symptome verschlimmern, sollte ein Arzt oder eine andere in einem Heilberuf tätige qualifizierte Person aufgesucht werden.

Die gleichzeitige Einnahme von ERKÄLTUNGS-TEE KRÄUTERTEE NR. 34a und weiteren salicylathaltigen Präparaten oder anderen nicht-steroidalen Entzündungshemmern (NSAID) wird ohne ärztliche Rücksprache nicht empfohlen.

Kinder und Jugendliche

Was müssen Sie bei Kindern und Jugendlichen beachten?
ERKÄLTUNGS-TEE KRÄUTERTEE NR. 34a darf bei Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren nicht angewendet werden.
Bei Kindern oder Jugendlichen, welche nach viraler Infektion und Einnahme von Salicylaten plötzlich schwer krank werden mit lang anhaltendem Erbrechen, Bewusstseinstrübungen oder Bewusstlosigkeit, kann ein Reye-Syndrom die Ursache sein. Dies ist eine sehr seltene, aber lebensgefährliche Erkrankung, welche sofortige ärztliche Maßnahmen erfordert.

Schwangerschaft und Stillzeit

Was müssen Sie in Schwangerschaft und Stillzeit beachten?
Aufgrund unzureichender Daten wird die Einnahme von ERKÄLTUNGS-TEE KRÄUTERTEE NR. 34a im ersten und zweiten Schwangerschaftsdrittel und in der Stillzeit nicht empfohlen.
Im dritten Schwangerschaftsdrittel ist die Einnahme von ERKÄLTUNGS-TEE KRÄUTERTEE NR. 34a nicht angezeigt.
Salicylate sind plazentagängig und gehen in die Muttermilch über.
Bitte beachten Sie auch die Angaben unter ?Gegenanzeigen?.
Fragen Sie vor der Einnahme/Anwendung aller Arzneimittel Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.

Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen
Es sind keine Beeinträchtigungen bekannt.
Nebenwirkungen
Wie alle Arzneimittel kann ERKÄLTUNGS-TEE KRÄUTERTEE NR. 34a Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen.

Mögliche Nebenwirkungen sind:
Allergische Reaktionen der Atemwege und der Haut, Magen-Darm-Beschwerden (z. B. Übelkeit, Erbrechen, Durchfall, Sodbrennen, Verdauungsstörungen, Magenschmerzen).
Die Häufigkeit des Auftretens der Nebenwirkungen ist nicht bekannt.


Meldung von Nebenwirkungen
Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Sie können Nebenwirkungen auch direkt dem Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte, Abt. Pharmakovigilanz, Kurt-Georg-Kiesinger-Allee 3, D-53175 Bonn, Website: www.bfarm.de anzeigen.
Indem Sie Nebenwirkungen melden, können Sie dazu beitragen, dass mehr Informationen über die Sicherheit dieses Arzneimittels zur Verfügung gestellt werden.
Wechselwirkungen mit anderen Mitteln (Medikamente, Alkohol, Nahrungsmittel, Tabak)
Weidenrinde kann die Wirkung von Mitteln zur Senkung der Gerinnungsfähigkeit des Blutes (Antikoagulantien, z. B. Cumarin-Derivate) verstärken.
Arzneimittelhinweis für dieses Produkt
Erkältungs-Tee Kräutertee Nr. 34a
Anwendungsgebiete: Fieberhafte Erkältungskrankheiten, bei denen eine Schwitzkur erwünscht ist.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Überdosierung und Anwendungsfehler
Wenn Sie eine wesentlich größere Menge ERKÄLTUNGS-TEE KRÄUTERTEE NR. 34a eingenommen haben als Sie sollten:
In der Regel hat dies keine nachteiligen Folgen. Möglicherweise treten die unten aufgeführten Nebenwirkungen verstärkt auf.
Pflichttext für Endverbraucher
Erkältungs-Tee Kräutertee Nr. 34a
Anwendungsgebiete: Fieberhafte Erkältungskrankheiten, bei denen eine Schwitzkur erwünscht ist.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Arzneimittelbezeich nung gemäß Zulassung
VERDAUUNGS-TEE KRÄUTERTEE NR. 18
Pharma Zentralnummer
02225708
Gefahrgut
nein
Gefahrstoff
nein
Sonstige Gefahrenangaben
nein
 
weitere Eigenschaften oder Diäthinweise
vegan
ja
vegetarisch
ja
Rohkostqualität
nein
ohne Schweinefleisch
ja
ohne Rindfleisch
ja
Die Produktinformationen werden größtenteils von www.datanature.de zur Verfügung gestellt. Alle Angaben werden direkt vom Hersteller in die Datenbank eingegeben. Datanature übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben. Bitte beachten Sie hierzu auch die Nutzungsbedingungen von www.datanature.de

Zusätzliche Daten, insbesondere zu Artikelmerkmalen, Herstellern und Herkünften wurden von uns nach bestem Wissen  recherchiert. Diese Daten dienen allerdings nur zur allgemeinen Erstinformation und sind ansonsten unverbindlich. Sie ersetzen nicht fachmännischen oder ärztlichen Rat.  Allein ausschlaggebend für die tatsächlichen Produktinformationen sind Produktetikett und die Informationen des Herstellers.
Sollten Sie Fehler in den Daten entdecken informieren Sie uns bitte.


mit Unterstützung von

Datanature

präsentiert von


Quelle: Hersteller, Datanature, Querbeet - alle Angaben ohne Gewähr

Hersteller

FirmennameHerbaria
PLZD - 83730
OrtFischbachau
Quelle: 

*Alle Preise verstehen sich inklusive der Mehrwertsteuer, zuzüglich der Service- und Versandkosten

zurück

Zum Seitenanfang

Info zu Cookies


Warum nutzt Querbeet Cookies?