Fragen Lieferung Warenkorb

Filter nach

Filter schließen

Sonderangebote

Herkunft

  • i
  • i
Couperose Feuchtigkeits Serum

Couperose Feuchtigkeits Serum (Art. 12102)


pro ST

15,76 € *

VE 0,03 l

GP 525,33 €/l

_ +
ST
zu Merkzettel hinzufügen

Beschreibung

Aktuell lieferbar

Produktbeschreibung:

Das LOGONA Couperose Feuchtigkeits-Serum Tag & Nacht bietet der zu Couperose neigende Haut die Extraportion Feuchtigkeit. Das leichte Serum mit dem exklusiven Wirkstoff SILIDINE® aus der Rotalge stärkt die Gefäßwände, erhöht ihre Spannkraft, wirkt beruhigend und lindert Rötungen langanhaltend. Ohne Alkohol.

Verwendung, Verarbeitung, Zubereitung

Bei Bedarf an Feuchtigkeit das Serum morgens und abends auf das gereinigte Gesicht auftragen und sanft einmassieren. Anschließend die Couperose Creme Tag & Nacht verwenden.



Pflegetipp: Wir empfehlen für die Reinigung der zu Couperose neigenden Haut die LOGONA reichhaltige Reinigungsmilch und zur Klärung das LOGONA erfrischende Gesichtswasser ohne Alkohol.

Angaben zu LMIV

Inverkehrbringer:

LOGOCOS Naturkosmetik AG, Kräuterwiese, 31020 Salzhemmendorf, Deutschland

Entspricht Sortimentsrichtlinie (BNN / Naturkost Süd)

ja

Identifikationskürzel

NK

Zertifizierungen und Qualitäten

NaTrue

Ursprungsland laut Intrastat

Deutschland

Ursprungsland der Rohstoffe bzw. der Ort, aus dem der Artikel stammt

Diverse

Wechselnde Ursprungsländer

ja
 
Verpackung
Füllmenge oder Inhalt
30,0
Einheit der Nettofüllmenge
Milliliter (ml)
Verpackungsart
Stück
Packungsinhalt mehrere Stücke
nein
Ergänzende Angabe zur Nettofüllmenge oder Mengenangabe
1 Stück
 
Warengruppenspezifische Angaben
Angabe gemäß Kosmetik-VO
Aqua (Water), Aloe Barbadensis Leaf Juice*, Propanediol, Glycerin, Zinc Sulfate, Prunus Amygdalus Dulcis (Sweet Almond) Oil*, Beta Vulgaris (Beet) Root Extract, Simmondsia Chinensis (Jojoba) Seed Oil*, Hydrolyzed Corn Starch, Polyglyceryl-10 Laurate, Porphyridium Cruentum Culture Conditioned Media, Sodium PCA, Xanthan Gum, Lactic Acid, Sodium Lactate, Citric Acid, Phenethyl Alcohol, p-Anisic Acid, Sodium Hydroxide, PCA Ethyl Cocoyl Arginate, Parfum (Fragrance)**, Limonene**, Linalool**
*aus kontrolliert biologischem Anbau
**natürliche ätherische Öle
Inhaltsstoffe in Deutsch
gereinigtes Wasser, Aloe Vera Saft*, natürlicher Lösungsvermittler, pfl. Glycerin, Zinc Sulfate, Mandelöl*, Zuckerrübenextrakt, Jojobaöl*, hydrolisierte Maisstärke, Glycerinester, franz. Mikroalge, Aminosäurederivat, Xanthan, Milchsäure, Natriumlaktat, Zitronensäure, Phenethylalkohol, Anissäure, Natriumhydroxid, kationisches Aminosäurederivat, Mischung äth. Öle**, äth. Ölinhaltsstoffe**
Allergene vorhanden?
ja
Allergene
Linalool, Limonene
Gefahrgut
nein
Gefahrstoff
nein
Sonstige Gefahrenangaben
nein
 
weitere Eigenschaften oder Diäthinweise
vegan
nein
vegetarisch
nein
Die Produktinformationen werden größtenteils von www.datanature.de zur Verfügung gestellt. Alle Angaben werden direkt vom Hersteller in die Datenbank eingegeben. Datanature übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben. Bitte beachten Sie hierzu auch die Nutzungsbedingungen von www.datanature.de

Zusätzliche Daten, insbesondere zu Artikelmerkmalen, Herstellern und Herkünften wurden von uns nach bestem Wissen  recherchiert. Diese Daten dienen allerdings nur zur allgemeinen Erstinformation und sind ansonsten unverbindlich. Sie ersetzen nicht fachmännischen oder ärztlichen Rat.  Allein ausschlaggebend für die tatsächlichen Produktinformationen sind Produktetikett und die Informationen des Herstellers.
Sollten Sie Fehler in den Daten entdecken informieren Sie uns bitte.


mit Unterstützung von

Datanature

präsentiert von


Quelle: Hersteller, Datanature, Querbeet - alle Angaben ohne Gewähr

Hersteller

Hersteller

VON NATUR AUS SCHÖN

 

Der Idealismus und der Anspruch, aus dem LOGONA einst entstand, prägen unser Unternehmen bis heute. Als Pionier der Naturkosmetik vertrauen wir seit 40 Jahren konsequent auf die sanfte und wirkungsvolle Kraft der Pflanzen. In den Produkten von LOGONA findet sich der ganze Reichtum der Natur wieder. Aus stetiger Forschung, Entwicklung und Verbesserung ist ein Komplettsortiment streng kontrollierter und zertifizierter Naturkosmetik entstanden, mit der wir unsere Haltung gegenüber dieser Welt ausdrücken: Unsere Achtung vor der Natur. Unsere Liebe zum Leben. Unsere soziale Verantwortung. Gestern, heute und in Zukunft. Erfahren Sie mehr über LOGONA Naturkosmetik

 

Seit 2018 von L’oreal übernommen

 



FirmennameLogona Naturkosmetik
FirmenzusatzLOGOCOS Naturkosmetik AG
PLZ31020
OrtSalzhemmendorf
Telefon05153 - 80900
Fax05153 - 80988
Mailservice@logona.com
Internetwww.logona.de
Gründungsjahr1978
Bio seit1978
GeschäftsführungEva Leihener-Stefan, Pierre Haller
EG KontrolleGeprüfte Rohstoffqualität Die Qualität und Wirksamkeit eines kosmetischen Produkts hängen in hohem Maße von der Qualität der eingesetzten Rohstoffe ab. Eine Reihe von LOGONA Produkten trägt das Siegel EcoControl. Dieses Siegel steht für eine geprüfte Rohstoffqualität. EcoControl zertifiziert u. a. Rohstoffe aus biologischem Anbau und aus Wildsammlung. Zertifiziert wird die ökologische Qualität eines Produkts (z. B. eines ätherischen Öles) anhand der ökologischen Rohstoffqualitäten (z. B. EG Bio) und des Herstellungsprozesses. Auf vielen unserer Verpackungen finden Sie das LOGONA Bio-Siegel. Damit garantieren wir die hohe Bio-Qualität unserer Produkte.
Zusätzliche KontrolleDas international anerkannte NaTrue-Siegel garantiert echte und zertifizierte Naturkosmetik Die LOGONA Qualitäts-Garantie aus kontrolliert biologischem Anbau (kbA) oder Wildsammlung Alle als „vegan“ gekennzeichneten Produkte sind tierbestandteilfrei Das BDIH-Label garantiert zertifizierte Naturkosmetik „Wir kämpfen gegen Tierversuche“ und setzen uns für alternative Testmethoden ein
Sonstige ZertifizierungLOGONA-Kosmetik ist Gründungsmitglied der Arbeitsgruppe „Kontrollierte Naturkosmetik“. Dieses Projekt führender Naturkosmetikhersteller entwickelte eine umfassende Richtlinie, die den Standard von Naturkosmetik-Produkten definiert. Die Einhaltung der Kriterien wird von unabhängigen Kontrollinstitutionen überprüft. Das Label „Kontrollierte Naturkosmetik - BDIH“ bietet für Verbraucher eine klare Orientierungshilfe beim Einkauf „echter“ Naturkosmetik. Darüber Hinaus ist LOGOCOS Mitinitiator des neuen internationalen Naturkosmetik-Labels NaTrue.
VerarbeitungEIGENE EXTRAKTIONSANLAGE Für mehr Qualität und eine bessere Wirkung Die wichtigsten Extrakte entstehen in eigener Herstellung bei uns auf der Kräuterwiese. Für die Qualität eines Extrakts spielt die Herstellung eine ebenso wichtige Rolle wie die Qualität der Pflanzen. Um die Pflanzenwirkstoffe so intensiv wie schonend zu erschließen, setzt LOGONA mit Hilfe der eigenen Extraktionsanlage ein spezielles Verfahren ein: Um die Pflanzenwirkstoffe optimal zu erschließen, setzt LOGONA als Lösemittel eine Mischung aus Bio-Ethanol, Wasser und Glycerin ein. Diese Lösung durchfließt die Pflanzenteile sechs bis acht Stunden lang. LOGONA stellt viele eigene Pflanzenextrakte her, weil bei handelsüblichen Auszügen häufig nur mit Ethanol und Wasser gearbeitet wird. Durch das zusätzliche Glycerin, das eingesetzt wird, gelingt es noch mehr andere Pflanzenwirkstoffe zu lösen.
Herkunft der GrundstoffeDie Pflanzen, ob sie als Öl, Extrakt oder Duftstoff in unseren Produkten Verwendung finden, stammen aus kontrolliert biologischem Anbau oder Wildsammlung. Gemeinsam bilden sie hochwertige Wirkstoffkomplexe, die Haut, Haare und Körper mit dem Besten aus der Natur verwöhnen. Über 60 verschiedene Pflanzenextrakte kommen bei LOGONA zum Einsatz: Kamille aus Ägypten, Rosmarin aus Frankreich, Lindenblüten aus Kroatien, Schachtelhalm aus Portugal: In der LOGONA Forschung & Entwicklung werden Pflanzen aus vielen Ländern analysiert. Die Analysen zeigen, dass Pflanzen aus südlichen Gefilden die ergiebigsten „Sonnenkollektoren“ sind. Sie bieten durch die intensive Sonnenbestrahlung eine reiche Wirkstoffernte für sehr wirkstoffintensive Extrakte.
Soziale AspekteLOGONA ist Mitglied des Forums Nachhaltiges Palmöl (FONAP) und setzt ausschließlich zertifiziertes Palmöl ein Palmöl ist das am meisten produzierte Pflanzenfett der Welt. Mehr als 50 Millionen Tonnen werden pro Jahr aus den Kernen und dem Fruchtfleisch der Ölpalme gewonnen. Fast die Hälfte davon wird zur Herstellung von Kosmetik verwendet. Um die globale Nachfrage zu decken, muss vielerorts der Regenwald gigantischen, konventionellen Ölplantagen Platz machen – auf Kosten von Klima und Umwelt. Aufgrund der weltweiten Kritik an den Praktiken im Palmölanbau haben sich verschiedene Zertifizierungssysteme entwickelt, um den Anbau von Ölpalmen nachhaltiger zu gestalten. LOGONA (LOGOCOS Naturkosmetik AG) möchte als Mitglied des Forums Nachhaltiges Palmöl (FONAP) dazu beitragen, dass Palm- und Palmkernöl künftig als nachhaltig zertifizierte Rohstoffe in ausreichendem Maß verfügbar sein werden und ihren zu Unrecht geschädigten Ruf wiederherzustellen.
Eigene Projekte1978 Gründung der Naturkosmetikmarke Lorien Goods, 1985 Umwandlung in Logona Naturkosmetik, 1988 Gründung der Logocos GmbH mit den Marken Santé, Fitne Healthcare, Heliotrop, Neobio, Aquabio Naturkosmetik, Equimol Gesunde Nährstoffe.
Quelle: www.logona.de

*Alle Preise verstehen sich inklusive der Mehrwertsteuer, zuzüglich der Service- und Versandkosten. Die Preise von den Frischprodukten sind freibleibend, da sie von kurzfristigen Ernte- und Lieferverhältnissen abhängig sind.

zurück

Zum Seitenanfang

Info zu Cookies


Warum nutzt Querbeet Cookies?