Fragen Lieferung Warenkorb

Filter nach

Filter schließen

Sonderangebote

Herkunft

  • i
  • i
Braunhirse Toastbrot glutenfrei, Werz

Braunhirse Toastbrot glutenfrei, Werz (Art. n9804)


pro ST

3,39 € *

VE 0,25 kg

GP 13,56 €/kg

_ +
ST
zu Merkzettel hinzufügen

Beschreibung

Aktuell lieferbar
 
Nährwerte & Analyseergebnisse bezogen auf 100 g
Energie kJ / kcal
1471 KJ / 351 kcal
Fett
7,3g
davon gesättigte Fettsäuren
3,2g
Kohlenhydrate
64,7g
davon Zucker
1,7g
Ballaststoffe
3,9g
Eiweiß
3,8g
Salz
1,4g

Zutaten:

4-Korn-Vollkornmehl* (Reis*, Mais*, Hirse*, Buchweizen*), Maisstärke*, Braunhirsemehl*(11%), Reissauerteig*(Reismehl*, Wasser, Sauerteigkulturen), Palmöl*, Reissirup*(Reis*, fermentiert, Wasser), Verdickungsmittel Guarkernmehl*, Hefe*, Meersalz, Traubenzucker*;

*aus kontrolliert ökologischer Erzeugung

Fett geschriebene Zutaten gehören zu folgenden allergenen Gruppen:
  • Glutenhaltiges Getreide (Weizen, Roggen, Gerste, Hafer, Dinkel, Kamut oder Hybridstämme davon)

Produktbeschreibung:

Unser glutenfreies Braunhirse Toastbrot entsteht aus frisch gemahlenem Getreide aus kontrolliert biologischem Anbau, wird mit Hefe gelockert und schonend gebacken. Als Klassiker auf dem Frühtsückstisch oder geröstet aus dem Ofen und pikant belegt, der Verwendung sind hier keine Grenzen gesetzt. Dabei überzeugt das Toastbrot geschmacklich durch die besondere Note der Braunhirse.

Verwendung, Verarbeitung, Zubereitung

Frisch oder getoastet ist das Braunhirse-Toastbrot ein Genuß. Mit einem süßen Aufstrich oder herzhaftem Belag ist es sowohl für das Frühstück als auch für das Abendessen oder als Snack zwischendurch geeignet.

Angaben zu LMIV

Verkaufsbezeichnung:

Braunhirse Toastbrot

Inverkehrbringer:

Naturkornmühle Werz, Stäffeleswiesen 28, 89522 Heidenheim, Deutschland

Aufbewahrungs- und Verwendungshinweise

kühl und trocken

Entspricht Sortimentsrichtlinie (BNN / Naturkost Süd)

ja

Identifikationskürzel

C%

Kontrollstellennummer/ Zertifizierungsstelle

DE-ÖKO-007 (Prüfverein Verarbeitung Ökologische Landbauprodukte e.V.)

EU Bio Logo

EU-/Nicht-EU-Landwirtschaft

Zertifizierungen und Qualitäten

Deutsche Zöliakie Gesellschaft e.V. / AOECS (Association of European Coeliac Societies), EU Bio-Siegel, Deutsches staatliches Bio-Siegel

Ursprungsland laut Intrastat

Deutschland

Ursprungsland der Rohstoffe bzw. der Ort, aus dem der Artikel stammt

Diverse, Deutschland, Europäische Union

Wechselnde Ursprungsländer

ja
 
weitere Eigenschaften oder Diäthinweise
Erfüllung der BNN Volldeklaration
ja
Enthält Aromastoffe
nein
Zusatzstoffe (E-Nummern) Bio
E 412 Guarkernmehl
Zusatzstoffe (E-Nummern) konventionell
E 412 Guarkernmehl
Enthält Süßungsmittel
ja
Süßungsmittel
Traubenzucker/Dextrose, Reissirup
Getreidesorten oder Pseudogetreidesorten
Braunhirse, Reis, Mais, Hirse, Buchweizen
Enthält Triebmittel
ja
Triebmittel
Natursauerteig, Hefe
 
Verpackung
Füllmenge oder Inhalt
250,0
Einheit der Nettofüllmenge
Gramm (g)
Verpackungsart
Beutel
Abtropfgewicht Einheit
kg
Packungsinhalt mehrere Stücke
nein
Ergänzende Angabe zur Nettofüllmenge oder Mengenangabe
1 Stück
 
Warengruppenspezifische Angaben
Gefahrgut
nein
Gefahrstoff
nein
Sonstige Gefahrenangaben
nein
 
weitere Eigenschaften oder Diäthinweise
vegan
ja
vegetarisch
ja
Rohkostqualität
nein
ohne Schweinefleisch
ja
ohne Rindfleisch
ja
 
Allergiehinweise
Hefe
enthalten
Mais
enthalten
Erklärung zu den Allergenen
enthalten: Ja (laut Rezeptur enthalten)

mit Unterstützung von

Datanature

präsentiert von


Quelle: Hersteller, Datanature, Querbeet - alle Angaben ohne Gewähr

Hersteller

Hersteller

FirmennameWerz Naturkornmühle
FirmenzusatzKarl Otto Werz Naturkornmühle GmbH & Co. KG
PLZ89522
OrtHeidenheim
Telefon07321 - 51018
Mailinfo@vollwertcenter.de
Internetwww.vollwertcenter.de
Bio seit1967
GeschäftsführungKarl-Otto Werz
EG Kontrolleausschließlich Produkte nach EG-Öko-Verordnung
Zusätzliche KontrolleDemeter
Sonstige ZertifizierungGeschmack und Qualität der Produkte aus der naturkorn mühle Werz wurden in den vergangenen Jahren über tausendmal prämiiert und achtmal - zuletzt 2007 - wurde der Betrieb mit dem Bundesehrenpreis für hervorragende Leistungen bei den DLG-Qualitätsprüfungen für Brot und Feine Backwaren vom Bundesminister für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten geehrt.
VerarbeitungEs begann mit dem Kauf einer Steinmühle und dem Einsatz von Demeter-Getreide, aus dem Karl-Otto Werz vollwertige Brote, Brötchen und Kuchen herstellte. Die Marke "naturkorn" wurde beim Patentamt angemeldet und ist gesetzlich geschützt. Zu den anfänglichen Vollkornbroten und -brötchen kamen bald der erste deutsche Vollkornzwieback und der Knusper-Keks als erster deutscher Vollwertkeks. Stets hat Bäckermeister Werz sich und seinem Familienbetrieb hohe Ziele gestellt, denen er bis heute treu geblieben ist. Zu diesen Zielen gehört u.a.: * mehr Menschen für Vollwertkost aus biologischem Anbau zu begeistern, * mehr Getreide aus der heimischen Region zu verarbeiten, * mehr schmackhafte Vollkornspezialitäten zu entwickeln, * mehr Ökologie zu praktizieren und * intensiv mit den Landwirten, Naturkost- und Neuform-Fachgeschäften sowie Verbrauchern zusammenzuarbeiten.
Quelle: www.vollwertcenter.de

*Alle Preise verstehen sich inklusive der Mehrwertsteuer, zuzüglich der Service- und Versandkosten. Die Preise von den Frischprodukten sind freibleibend, da sie von kurzfristigen Ernte- und Lieferverhältnissen abhängig sind.

zurück

Zum Seitenanfang

Info zu Cookies


Warum nutzt Querbeet Cookies?