Fragen Lieferung Warenkorb

Filter nach

Filter schließen

Sonderangebote

Herkunft

  • i
  • i
Blanc de Noirs weiß

Blanc de Noirs weiß (Art. w2553)


pro ST

9,49 € *

VE 0,75 l

GP 12,65 €/l

_ +
ST
zu Merkzettel hinzufügen

Beschreibung

Fruchtig trockener Weißwein aus den roten Trauben der Rebsorten Heroldrebe und St. Laurent. Dieser Blanc de Noir ist ein feinfruchtiger eleganter Essen- und Abendbegleiter. Seine Farbe ist im Grunde weiß mit einem kleinen feinen Schimmer von Rosé. Sein duft erinnert an reife Beerenfrüchte wie Himbeeren und Stachelbeeren. Sein Geschmack ist sommerlich leicht und ansprechend. Die Weinberge dieses Weines stehen in den windgeschützen Seitentälern des Kloppberges und werden biologisch dynamisch bewirtschaftet. An unserem Stück des Kloppbergs findet man kalkreiche Mergelböden mit Kalkstein, die den Charakter dieses Weines sehr positiv beeinflussen. Meist wird der Blanc de Noir als Abendbegleiter genossen. Zu Gerichten wie Kürbiscremesuppe oder auch gekochtem Fisch passt er jedoch phantastisch.
GustavhofDemeter e.V Deutschland
Aktuell lieferbar

Zutaten:

Wein
Enthält SULFITE

**aus biodynamischer Erzeugung

Fett geschriebene Zutaten gehören zu folgenden allergenen Gruppen:
  • Schwefeldioxid und Sulphite in Konzentrationen von mehr als 10 mg/kg oder 10 mg/l als insgesamt vorhandenes SO2

Produktbeschreibung:

Dieser Blanc de Noir ist ein feinfruchtiger eleganter Essen- und Abendbegleiter. Seine Farbe ist im Grunde weiß mit einem kleinen feinen Schimmer von Rosé. Sein duft erinnert an reife Beerenfrüchte wie Himbeeren und Stachelbeeren. Sein Geschmack ist sommerlich leicht und ansprechend.

Die Weinberge dieses Weines stehen in den windgeschützen Seitentälern des Kloppberges und werden biologisch dynamisch bewirtschaftet. An unserem Stück des Kloppbergs findet man kalkreiche Mergelböden mit Kalkstein, die den Charakter dieses Weines sehr positiv beeinflussen.

Meist wird der Blanc de Noir als Abendbegleiter genossen. Zu Gerichten wie Kürbiscremesuppe oder auch gekochtem Fisch passt er jedoch phantastisch.

Angaben zu LMIV

Verkaufsbezeichnung:

Biowein Qualitätswein Rheinhessen

Inverkehrbringer:

Andreas Roll, Hauptstraße 53, 55234 Gau-Heppenheim, Deutschland

Entspricht Sortimentsrichtlinie (BNN / Naturkost Süd)

ja

Verbände

Demeter (DD)

Identifikationskürzel

DD

Kontrollstellennummer/ Zertifizierungsstelle

DE-ÖKO-039 (GfRS - Gesellschaft für Ressourcenschutz mbH)

EU Bio Logo

EU-Landwirtschaft

BIO Zutaten aus EU-landwirtschaftlichem Ursprung

100 %

BIO Zutaten aus nicht-EU landwirtschaftlichem Ursprung

0 %

Zertifizierungen und Qualitäten

EU Bio-Siegel
Ecovin

Ursprungsland laut Intrastat

Deutschland

Ursprungsland der Rohstoffe bzw. der Ort, aus dem der Artikel stammt

Deutschland

Geographische Angaben und traditionelle Spezialitäten

geschützte Ursprungsbezeichnung (g.U.)

Region

Rheinhessen
 
weitere Eigenschaften oder Diäthinweise
Erfüllung der BNN Volldeklaration
ja
Enthält Aromastoffe
nein
Enthält Süßungsmittel
nein
 
Verpackung
Füllmenge oder Inhalt
0,75
Einheit der Nettofüllmenge
Liter (l)
Verpackungsart
Flasche (Glas)
Packungsinhalt mehrere Stücke
nein
Ergänzende Angabe zur Nettofüllmenge oder Mengenangabe
1 Stück
Packungsinhalt Art
Flasche (Glas)
 
Warengruppenspezifische Angaben
Produzent oder Hersteller
Gustavshof
Farbe
weiß
Land der Rohware
Deutschland
Geographische Angabe
Rheinhessen
Qualitätsbezeichnungen
Qualitätswein - Deutschland
Geschmackstyp
trocken
Geschmacksbeschreibung
Feinfruchtiger eleganter Essen- und Abendbegleiter mit sommerlich leichtem, ansprechendem Geschmack.
Enthaltene Rebsorte(n)
Heroldrebe und St. Laurent
Trinktemperatur von
10 °C
Trinktemperatur bis
12 °C
Jahrgang
2015
Trinkreife/Lagerfähig
5 Jahre
Mindestalter Käufer oder Konsument
16 Jahre
Alkoholgehalt
11,5 %
Gefahrgut
nein
Gefahrstoff
nein
Sonstige Gefahrenangaben
nein

Geschmacksbeschreibung

Dieser Blanc de Noir ist ein feinfruchtiger eleganter Essen- und Abendbegleiter. Sein Duft erinnert an reife Beerenfrüchte wie Himbeeren und Stachelbeeren. Sein Geschmack ist sommerlich leicht und ansprechend.

Speisenempfehlung Wein

Meist wird der Blanc de Noir als Abendbegleiter genossen. Zu Gerichten wie Kürbiscremesuppe oder auch gekochtem Fisch passt er jedoch phantastisch.
 
weitere Eigenschaften oder Diäthinweise
vegan
ja
vegetarisch
ja
Rohkostqualität
nein
koscher
nein
halal
nein
ohne Zuckerzusatz
nein
zuckerfrei
nein
 
Allergiehinweise
Schwefeldioxid und Sulfite
enthalten
Erklärung zu den Allergenen
enthalten: Ja (laut Rezeptur enthalten)

mit Unterstützung von

Datanature

präsentiert von


Quelle: Hersteller, Datanature, Querbeet - alle Angaben ohne Gewähr

Hersteller

Hersteller

Gustavshof

Der Gustavshof liegt im Herzen von Rheinhessen circa 30 km südlich von Mainz. Er wird von uns, der ganzen Familie Roll in der 4. Generation bewirtschaftet und ist ein klassischer Familienbetrieb mit 18 ha Rebfläche. Seit 2004 arbeiten wir nach den Richtlinien des ökologischen Weinbaus, 2007 wurden wir Mitglied bei EcoVin und seit 2012 arbeiten wir biologisch dynamisch nach den Richtlinien von Demeter. Alle Weine werden vegan erzeugt.

Die hohe innere und schmeckbare Qualität unserer Produkte, der Erhalt und die Förderung eines gesunden Bodens mit ausgeglichenen Rebstöcken und zufriedene, treue Kunden sind uns besonders wichtig.

Grauburgunder und Riesling sind unsere Steckenpferde, hochwertige, langlebige Rotweine unsere Leidenschaft und seltene Regionalsorten unsere Berufung. Aber auch innovativ zu sein macht uns Freude. So haben wir vor sechs Jahren den bis heute einzigartigen trockenen Holunder Secco aus frischen Holunderblüten und Wein kreiert. Zwei Jahre später eine absolut alkoholfreie, erfrischend herbe Holunder Secco Variante entwickelt, ohne zu entalkoholisieren.

 



FirmennameGustavshof
PLZD - 55234
OrtGau-Heppenheim
Telefon+49 (0)6731 42545
Mailinfo@gustavshof.de
Internetwww.gustavshof.de
Bio seit2004
GeschäftsführungFamilie Roll
Sonstige Zertifizierungseit 2012 demeter
Quelle: www.gustavshof.de

*Alle Preise verstehen sich inklusive der Mehrwertsteuer, zuzüglich der Service- und Versandkosten. Die Preise von den Frischprodukten sind freibleibend, da sie von kurzfristigen Ernte- und Lieferverhältnissen abhängig sind.

zurück

Zum Seitenanfang

Info zu Cookies


Warum nutzt Querbeet Cookies?