Zucchini-Spaghetti-Rösti

(4 Portionen)

Zutaten:

Dazu passt ein Salat.

300 g Spaghetti, Meersalz, ca. 500 Zucchini, 4 Eier, 1 Pack. Chashew- Knabberlinge, gehackt, 1 EL getr. Thymian, 2 EL Petersilie, Kräutersalz, Pfeffer, Olivenöl.



Zubereitung:

Spaghetti in reichlich Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest garen. Dann abgießen und abtropfen lassen. Zucchini grob raffeln. Eier verquirlen und gleichmäßig mit Zucchini, Chashew-Knabberlinge, den Kräutern und klein geschnittenen Spaghetti vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Jeweils 2 TL Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und aus der Spaghetti-Gemüse-Mischung nach und nach kleine Puffer backen. Damit sie schön knusprig werden, brauchen Puffer von jeder Seite ca. 3 Minuten .



Diese Seite drucken