Kopfsalat ungarisch

(2 Portionen)

Zutaten:

Lecker zu frisch getoastetem Roggenbrot und Rührei.

1 Kopfsalat, 1 Becher saure Sahne, 2 EL Sahne, 3 EL Zitronensaft, 1 EL Puderzucker, Kräutersalz, Pfeffer, Paprikapulver, edelsüß, 1 Zwiebel, feingehackt.



Zubereitung:

Salat putzen, waschen, trocknen und in mundgerechte Stücke zupfen. Saure und süße Sahne mit Zitronensaft mischen, mit Zucker und den Gewürzen abschmecken. Die feingehackte Zwiebel unterheben. Dressing über den Salat geben, gut mischen und sofort servieren.



Diese Seite drucken