Nudeln mit Kohlrabi und Feta

(2 Portionen)

Zutaten:

Zubereitungszeit: 25 Minuten

1 Kohlrabi, 2 Knoblauchzehen, 2 EL Olivenöl, 200 ml Weißwein oder Brühe, 150 g Penne Nudeln, Meersalz, 150 g Feta-Käse (vom Schaf), 50 g schwarze entsteinte Oliven, 2-3 getr. Tomaten in Öl, 1 TL getr. Minze (aus dem Teebeutel), Cayennepfeffer.



Zubereitung:

Kohlrabi schälen und zuerst in Scheiben, dann in Stifte schneiden. Knoblauch abziehen und zerdrücken. Kohlrabi und Knoblauch im heißen Olivenöl andünsten. Weißwein oder Brühe zugießen und im geschlossenen Topf 5 Min. dünsten. Inzwischen die Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest kochen. Feta-Käse in grobe Würfel schneiden. Oliven und Tomaten grob hacken. Nudeln in einem Sieb abtropfen lassen. Nudeln, Schafkäse, Oliven und Tomaten zum Kohlrabi geben. Vorsichtig mit Salz abschmecken. Minze unterrühren und mit etwas Cayennepfeffer bestreuen.



Diese Seite drucken