Rigatoni-Wirsing-Auflauf

(4 Portionen)

Zutaten:

Zubereitungszeit: ca. 1 Stunde

200 g Rigatoni-Nudeln (Hohlnudeln), 1 Wirsing, 1/2 L Gemüsebrühe, 1 TL Meersalz, 4 EL Crème fraîche, Kräutersalz, Pfeffer, Muskatnuss, ca. 300 g Tomaten, 200 g Schafskäse (z.B. vom Schäferhof), Butterflöckchen.



Zubereitung:

Rigatoni nach Angabe bissfest garen, abschrecken und abtropfen lassen. Den Wirsing vierteln, den Strunk herausschneiden. Die Wirsingviertel in dünne Streifen schneiden und in Gemüsebrühe ca. 3 Minuten kochen. Abgießen und die Brühe auffangen. 1/8 l der Brühe mit Crème fraîche verrühren und mit Kräutersalz, Pfeffer, Muskatnuss kräftig abschmecken. Die Tomaten in Stücke schneiden, den Schafskäse klein schneiden und beides zum Wirsing geben. Die Wirsing-Tomaten-Käse-Mischung und die Rigatoni-Nudeln in eine feuerfeste Form geben, die Crème fraîche- Sauce darüber geben, Butterflöckchen aufsetzen und im Ofen ca. 30 Minuten überbacken.



Diese Seite drucken

 

Bestellfristen- und Lieferzeitänderung wegen Fronleichnam
in der Woche vom 17.6.- 22.06.2019

Aus­lieferung (normaler­weise) Aus­lieferung (wegen Feiertag)  Bestellung bis:
Mo >> Keine Änderung Fr 12:00 Uhr
Di >> keine Änderung Mo 12:00 Uhr
Mi >> keine Änderung Di 12:00 Uhr
Do >> Freitag Mi 12:00 Uhr
Fr >> Samstag Mi 12:00 Uhr
Sa >> Keine Änderung Mi 12:00 Uhr