Feine Kohlrabisuppe

(2 Portionen)

Zutaten:

Dazu schmeckt ein kräftiges Brot.

1 Kohlrabi, ca. 500 ml Gemüsebrühe, Kräutersalz, Pfeffer, Muskatnuss, 3 EL Schmand.



Zubereitung:

Die Kohlrabi putzen und klein schneiden. Die feinen Herzblättchen nicht wegwerfen, sondern waschen und trocknen. Ein Viertel der Gemüsebrühe zum Kochen bringen, den Kohlrabi hineingeben und 7-10 Min. dünsten lassen. Mit dem Pürierstab pürieren. Das Püree zusammen mit der restlichen Brühe erhitzen und mit den Gewürzen abschmecken. Herzblättchen fein hacken und zusammen mit der Schmand unter die Suppe ziehen.

Wer Suppen gerne sämig mag, sollte eine Kartoffel mitkochen lassen.



Diese Seite drucken