Zucchinisuppe mit Gremolata (italienische Gewürzmischung)

(4 Portionen)

Zutaten:

Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten

100 g Reis, 2 Zwiebeln, 2 Knoblauchzehen, 30 g getr. Tomaten (ohne Öl), ca. 300 g Zucchini, 4 EL Olivenöl, 1 EL Tomatenmark, 1 TL getr. Rosmarin, 1 getr. Chilischote, 1,2 l Gemüsebrühe, 30 g Parmesan, Schale von 1/2 Zitrone, 1/2 Pk. Gartenkräuter, Meersalz, Pfeffer.



Zubereitung:

Reis nach Packungsanweisung garen und abtropfen lassen. Zwiebeln, Knoblauch, getr. Tomaten und Zucchini fein würfeln. Öl in einem breiten Topf erhitzen. Zucchini darin scharf anbraten. Hitze verringern, Zwiebeln, Knoblauch, getr. Tomaten, Tomatenmark und Rosmarin zugeben und 2-3 Min. anbraten. Chili zugeben. Mit Brühe auffüllen. Zugedeckt 20 Min. bei milder Hitze garen. Parmesan fein reiben. Die Schale von 1/2 Zitrone fein abreiben, mit den Kräutern und dem Parmesan mischen. Suppe salzen und pfeffern und mit der Kräutermischung servieren.



Diese Seite drucken