Vor- oder Hauptspeise mit Austernpilzen

(4 Portionen)

Zutaten:

600 g Austernpilze, 300 g Weißbrot, sechs Eier, 20 g Fett, 400 - 500 g Saure Sahne, Milch, Petersilie und Salz



Zubereitung:

Das Stangenbrot in Scheiben schneiden und in Milch einweichen, Eier hart kochen und in Scheiben schneiden. Die kleingehackten Pilze in wenig Fett garen und mit Salz & Pfeffer würzen. Eine feuerfeste Schüssel mit Butter fetten und lagenweise mit Brot- und Eierscheiben sowie einer Schicht Austernpilze füllen. Die Pilzlage salzen und mit saurer Sahne übergießen. Obenauf sollten Brotscheiben sein, die reichlich mit saurer Sahne übergossen werden. Im Backofen goldgelb backen.



Diese Seite drucken