Heidelbeer-Schmand-Creme

(4 Portionen)

Zutaten:

250 g Heidelbeeren, 100 g Zucker, 200 ml Rotwein, 2 TL Speisestärke, 6 Blatt weiße Gelatine, 200 ml Sahne, 200 g Schmand, 200 g Joghurt, 1/2 TL Zimt.



Zubereitung:

Heidelbeeren verlesen. 75 g Zucker in einem Topf karamellisieren. Rotwein angießen und kochen, bis sich der Zucker gelöst hat. Heidelbeeren zugeben. Speisestärke mit etwas Wasser anrühren, in die Flüssigkeit geben und alles ca. 5 Min. kochen lassen. In eine flache Schale (Auflaufform) geben und abkühlen lassen.

Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Sahne steif schlagen und kalt stellen. Schmand, Joghurt, restlichen Zucker und Zimt verrühren. Gelatine aus dem Wasser nehmen und tropfnass in einem kleinen Topf bei milder Hitze auflösen. Unter Rühren zum Schmand geben und gut verrühren. Sahne unterheben und alles auf das Heidelbeerkompott geben. Abgedeckt mind. 2-3 Std. kalt stellen. Creme am Rand mit einem Messer lösen und auf eine Servierplatte stürzen.



Diese Seite drucken