Kräuterseitlinge im Balsamsud

(4 Portionen)

Zutaten:

1 Stück frischer Ingwer( 2 cm) 1 Knoblauchzehe 2 El geröstetes Sesamöl 4 El Ahornsirup ¼ l alter Weinessig (Aceto balsamico) 1 Tl Salz 500 g Kräuterseitlinge frisch gemahlener Pfeffer

Zubereitung:

Ingwer schälen. Zerdrückten Knoblauch und Ingwer in 1 El heißem Öl glasig dünsten. Ahornsirup, Essig und Salz dazugeben und bei kleiner Hitze dickflüssig einkochen lassen. Pilze im restlichen Fett kräftig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Pilze mit dem warmen Sud begießen und mindestens 30 Minuten ziehen lassen. Dazu kräftiges Butterbrot; passen auch gut zu kurz gebratenem Fleisch

Diese Seite drucken