Schollenröllchen mit Shiitake-Pilzen und Sojasprossen

(4 Portionen)

Zutaten:

300 g Shiitake-Pilze 750 g Schollenfilet Zitronensaft Salz Pfeffer aus der Mühle 2 Frühlingszwiebeln 2 EL Sojaöl 200 g Sojasprossen 3 EL Sojasauce 5 EL Crème fraiche

Zubereitung:

Die Schollenfilets mit Zitronensaft beträufeln, salzen und pfeffern. Die Frühlingszwiebeln putzen, abbrausen und in feine Ringe schneiden. Die Shiitake-Pilze putzen und abbrausen. Pilzköpfe halbieren oder vierteln. In einer großen Pfanne in heißem Sojaöl 5 Min. braten, dann die Frühlingszwiebeln zugeben. Die Sojasprossen abbrausen oder, falls sie aus dem Glas sind, abtropfen lassen. Unter die Pilze mischen. Das Gemüse mit Salz, Pfeffer und Sojasauce würzen. Die Crème fraiche unterrühren. Weitere 10 Min. dünsten. Die Fischfilets zu Röllchen formen, mit Zahnstochern feststecken und auf das Gemüse setzen. Zugedeckt 10 Min. ziehen lassen. Das Gemüse mit den Schollenröllchen auf vier vorgewärmten Tellern verteilen. Dazu: Safranreis und gemischter Blattsalat.

Diese Seite drucken