Shiitake-Curry

(4 Portionen)

Zutaten:

250g Möhren 1 Bund Lauchzwiebeln 200 g Shiitake 3 Schweineschnitzel à 150g (oder Pute oder Hühnchen) 200g Basmatireis Salz 100 ml Brühe 1 El Speisestärke 150g Vollmilchjoghurt Sojasoße

Zubereitung:

Möhren in grobe Streifen und Lauchzwiebeln in Ringe schneiden. Pilzköpfe kreuzweise einschneiden. Fleisch in feine Streifen schneiden. Reis in 400 ml kochendes Salzwasser geben und zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 15 min ausquellen lassen. Währenddessen Fleisch, Möhren, Lauchzwiebeln und Pilze im heißen Öl ca. 3 min anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Curry bestäuben. Brühe angießen und aufkochen lassen. Speisestärke und Joghurt glatt rühren, ins Curry geben, umrühren und aufkochen lassen. Mit Sojasoße abschmecken. Zum Reis servieren.

Diese Seite drucken