Thunfischsteaks mit marinierten Shiitake-Pilzen

(2 Portionen)

Zutaten:

2 Thunfischsteaks je 200 g 1 Stück frischer Ingwer ( 2 cm) 200 ml Teriyakisoße ( japanische Würzsoße) 250 g Mini-Shiitake-Pilze 20 g Butter oder Margarine ½ Bio Zitrone

Zubereitung:

Thunfischsteaks kalt abspülen und trocken tupfen. Ingwer schälen und mit der Knoblauchpresse zerdrücken. Ingwer und Teriyakirsoße verrühren und die Steaks darin 30 Minuten marinieren. In der Zwischenzeit die Pilze putzen und im heißen Fett braun braten. Marinade vom Tunfisch zu den Pilzen geben und 2-3 Minuten einkochen lassen. Tunfischsteaks gut abtropfen lassen und in einer Grillpfanne von beiden Seiten kurz braten. Zitrone heiß abspülen, trocken reiben, in dünne Scheiben schneiden und auf die Thunfischsteaks legen. Die Pilze dazu servieren. Dazu: Reis

Diese Seite drucken