Kürbissuppe mit Curcurbita (asiatische Gewürzmischung)

(2 Portionen)

Zutaten:

Man kann den Kürbis als Ganzes verarbeiten! Schälen ist nicht notwendig! 1/2 Hokkaido-Kürbis 60 g Butter 2 Zwiebeln 3/4 l Gemüsebrühe 2 TL asiatische Gewürzmischung 150 ml Sahne Kräutersalz getr. Petersilie

Zubereitung:

Den Kürbis waschen und in zwei Hälften schneiden. Kerne und Stiel entfernen und den ganzen Kürbis mit der Schale in mittelgroße Würfel schneiden. Butter im Kochtopf erhitzen und die fein gehackten Zwiebeln glasig dünsten. Gemüsebrühe und Kürbiswürfel hineingeben und 20 Minuten zugedeckt köcheln lassen, bis der Kürbis weich ist. Nun die Gewürzmischung und die Sahne unterrühren und alles mit Kräutersalz abschmecken. Bei niedriger Hitze die Suppe wieder erwärmen. Vor dem Servieren mit Petersilie bestreuen.

Diese Seite drucken