Italienische Gemüsesuppe mit Käseklößchen

(2 Portionen)

Zutaten:

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten.

für die Käseklößchen: 30 g  Parmesan, 125 g  Kartoffelknödelteig (halb und halb) z. B. von Bruno Fischer, 2 TL  Basilikum, Meersalz, für die Suppe: 1  Gemüsezwiebel, 1  Knoblauchzehe, 1 Brokkolikopf, 1 EL  Olivenöl, 2-3 EL  Tomatenmark, 3 TL  Gemüsebrühe, Kräutersalz, Pfeffer.



Zubereitung:

 

Parmesan fein reiben. Mit Knödelteig, Basilikum und 1/4 l Wasser verrühren. Ca. 10 Min. quellen lassen. Mit angefeuchteten Händen aus dem Teig kleine Klößchen drehen und in leicht kochendem Salzwasser 7-10 Min. gar ziehen lassen.

Zwiebel und Knoblauch pellen und fein hacken. Broccoli putzen, waschen und in kleine Röschen teilen. Öl in einem Topf erhitzen, Knoblauch und Zwiebelwürfel darin andünsten. Tomatenmark einrühren. Broccoli, 1 l Wasser und Brühe zufügen. aufkochen und alles 6-7 Min. köcheln. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Klößchen abtropfen lassen und in der Suppe anrichten.



Diese Seite drucken