Zucchini mit Anis

(4 Portionen)

Zutaten:

 

ca. 1 kg  Zucchini, 2 EL  Olivenöl, 2  Knoblauchzehen (fein gehackt), 1  getr.  Chilischote (gehackt), 1 TL  getr. Thymian, 1 TL  Anissamen, 2 EL  Basilikum, Meersalz, Pfeffer, 2 EL  frisch ger. Pecorino.



Zubereitung:

 

Zucchini waschen, putzen und in 5 cm lange, dünne Streifen schneiden. Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen und den Knoblauch anschwitzen. Chili, Zucchini und Thymian zugeben und gut verrühren. Die Pfanne zudecken und bei milder Hitze 10 Min. schmoren. Anissamen darüber streuen und 1 Min. mitgaren. Von der Kochstelle nehmen und Basilikum, Salz und Pfeffer zugeben. Gut verrühren. Zucchini auf Teller geben und mit dem Käse bestreuen. Dazu schmecken Ofenkartoffeln.



Zutaten einkaufen

 

Schmeckt auch lauwarm oder kalt mit etwas Olivenöl beträufelt zu Baguette (dann den Käse weglassen).

Zubereitungszeit: ca. 30 Min.




Diese Seite drucken