Spinat-Tortelloni

(4 Portionen)

Zutaten:

(für 4 Personen - Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten): 500 g Spinat, 1 Bund Lauchzwiebeln, 2 EL Olivenöl, 2 Knoblauchzehen, 1/2 TL Chili, 300 ml Gemüsebrühe, 300 ml Sahne, 500 g frische Tortellini, 3-4 EL ger. Parmesan, Muskatnuss, Pfeffer, Kräutersalz

Zubereitung:

Spinat putzen und waschen. Lauchzwiebeln putzen, waschen und das Weiße und Hellgrüne schräg in dünne Ringe schneiden. Ringe in Öl glasig dünsten. Knoblauch dazupressen, Spinat dazugeben und kurz mitdünsten. Chili, Gemüsebrühe und Sahne zugeben und aufkochen. Tortellini nach Packungsanweisung zubereiten. 2 EL geriebenen Parmesan unter den Spinat rühren. Spinat mit Muskatnuss, Salz und Pfeffer abschmecken. Tortellini mit geriebenem Parmesan auf dem Spinat anrichten.

Diese Seite drucken