Nudelsalat mit Dill

(2 Portionen)

Zutaten:

150 g  Nudeln (z. B. Farfalle), Meersalz, 100 g Honig Kürbis (a. d. Glas), 1  Zwiebel, 1 TL  abger. Orangenschale, 4 EL  Orangensaft, 2 EL  Mayonnaise, 100 g  Vollmilchjoghurt, 2 TL Meerrettich (a.d. Glas), 1 EL Zitronensaft, Pfeffer, Rohrohrzucker, 1  Bund Dill (100 g Räucherlachs in Scheiben).



Zubereitung:

 

Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen. Dann abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Kürbis abtropfen lassen. Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden. Orangenschale, -saft, Mayonnaise, Joghurt, Meerrettich, Zitronensaft, etwas Salz, Pfeffer und Zucker verrühren. Dill abzupfen, bis auf einige Fädchen fein hacken, unter die Sauce rühren. Evtl. nachwürzen. Mit den Nudeln, Zwiebelringen und Kürbis mischen. Mit dem restlichen Dill bestreuen.

Tipp: Wer mag, kann 100 g in Streifen geschnittenen Lachs unter den Salat heben.



Diese Seite drucken