Gestreifte Gemüseterrine

(6 Portionen)

Zutaten:

Für 1 Kastenform (1,5 l). Zubereitung: 75 Min. Kühlzeit: 2 Std.

  • 100 g Brokkoli
  • 100 g Blumenkohl
  • 375 ml Gemüsebrühe
  • etwas geriebene Muskatnuss
  • Chilipulver
  • 100 g Möhren, in Scheiben
  • 1 EL Butter
  • Salz, Pfeffer, Zucker
  • 2 EL Petersilie, gehackt
  • 250 ml Sahne
  • 100 g Crème fraîche
  • 2 Päckchen Gelatine
  • 1 kleiner Kopf Mangold


Zubereitung:

Brokkoli und Blumenkohl in je 125 ml Brühe garen. Mit Muskat und Chili würzen, pürieren. Möhren in Butter dünsten. Salz, Pfeffer, Zucker und 125 ml Brühe zugeben und weich dünsten. Petersilie hinzufügen. Pürieren. Sahne steif schlagen, mit Crème fraîche mischen. Je ein Drittel unter die Pürees heben.

Gelatine nach Packungsanleitung quellen lassen. Erhitzen und etwas abkühlen. Je ein Drittel mit den Gemüsepürees verrühren. Mangold blanchieren, gefettete Form damit auslegen. Möhrenpüree einfüllen. 30 Minuten gefrieren. Broccolipüree einfüllen. 30 Minuten gefrieren. Blumenkohlpüree einfüllen. Form zudecken. Zwei Stunden kühl stellen.



Diese Seite drucken