Tomatenpizza mit Mozzarella

(4 Portionen)

Zutaten:

 

Für den Teig: 400 g Mehl, 1 Päckchen Trockenhefe, ca. 200 ml warmes Wasser, 5 EL Olivenöl, 1 Prise Meersalz, Für den Belag: 2 Knoblauchzehen, 1/2  Bund Petersilie, 3 EL Olivenöl, Salz, Pfeffer, 3-4  Tomaten, 1-2 Päckchen Mozzarella á 125 g.

 

Gehzeit: ca. 1 Stunde. Zubereitungszeit: ca. 15 Min., Backzeit: ca. 25 Min.


Zubereitung:

 

Mehl und Hefe vermischen, Wasser, 5 EL Olivenöl und Salz zugeben, alles zu einem geschmeidigen Teig verkneten und ca. 1 Std. gehen lassen. Auf Backblechgröße ausrollen.

Knoblauchzehe fein hacken. Petersilie waschen, trocknen und hacken. Beides mit dem restlichen Olivenöl vermischen. Salzen und pfeffern. Kräuteröl auf den Teig streichen. Tomaten waschen, in Scheiben schneiden, auf der Pizza verteilen, Mozzarella zerpflücken und darübergeben.

Im Ofen bei 200° (Umluft 180 °) ca. 20-25 Min. backen.



Diese Seite drucken