Avocado-Spinat-Salat

(4 Portionen)

Zutaten:

1 große Avocado, 1 Limone, 240g frischen Spinat,  120g Cherrytomaten,  4 Frühlingszwiebeln,  1/2 Salatgurke, 60g Radieschen
Für das Dressing: 120g Tofu, 3El Milch, 2 TL Senf, 1/2Tl Weißweinessig, 1 Prise Cayennepfeffer und Salz,  schwarzen Pfeffer aus der Mühle



Zubereitung:

Die Avocado halbieren, entkernen, schälen und in Scheiben schneiden. Auf einem Teller geben und mit dem Saft der Limone beträufeln. Den Spinat waschen und trocken schleudern. Die Tomaten waschen, trocknen und in Hälften schneiden. Die Frühlingszwiebeln säubern und der Länge nach zerteilen. Die Salatgurke nach Wunsch schälen in dicke Scheiben schneiden, die Scheiben vierteln.
Die Radieschen waschen, trocknen und in Scheiben schneiden. Alle Zutaten in eine Salatschüssel geben und vermengen. Für das Dressing Tofu, Milch, Senf, Essig, Cayennepfeffer, Salz und schwarzen Pfeffer in einen Mixer geben und mixen bis alles zu einer Cremigen Masse verrührt ist. Je nach Bedarf mit Milch etwas flüssiger machen und in einer kleinen Schüssel zum Salat servieren.



Diese Seite drucken