Linguine mit Erbsen, Mozzarella und Pfirsichen

(4 Portionen)

Zutaten:

Zubereitung: 20 Min. Kochzeit: ca. 15 Min. 2 Pfirsiche, 30 g Petersilienblätter, 20 g Basilikumblätter, 100 ml Olivenöl, 150 g Zuckerschoten, 100 g junge Erbsen (gepalt), Salz, 450 g Vollkorn-Linguine, 125 g kleine Mozzarellakugeln, 2 EL Öl zum Braten, Pfeffer.



Zubereitung:

Pfirsiche über Kreuz einritzen. Kurz in kochendes Wasser tauchen, abschrecken, häuten. Pfirsiche in Spalten schneiden. Petersilie und Basilikum fein hacken. Mit dem Olivenöl mischen. Zuckerschoten schräg in dünne Streifen schneiden. In kochendem Salzwasser blanchieren. Abschrecken. Erbsen 5 Minuten in kochendem Salzwasser garen. Abschrecken. Linguine nach Packungsanweisung garen, anschließend abgießen. Pfirsiche im heißen Öl von beiden Seiten kräftig anbraten. Erbsen und Zuckerschoten zugeben. Nudeln mit Kräuteröl, Mozzarella, Pfirsichen und Gemüse mischen. Salzen und pfeffern. Sofort servieren.



Diese Seite drucken