Orangen-Quinoa mit dicken Bohnen

(4 Portionen)

Zutaten:

Zubereitung: 40 Min. Kochzeit: ca. 30 Min. 250 g dicke Bohnenkerne, Salz, 600 ml Orangensaft, 250 g Quinoa,  300 g rote oder gelbe Paprika, 2 rote Zwiebeln, 200 g Zucchini, 2 EL Öl zum Braten, 4 Stiele Minze, 2 Bund Petersilie, 250 g Vollmilchjoghurt, Pfeffer.



Zubereitung:

Bohnen in kochendem Salzwasser 4 Minuten garen. Kalt abschrecken. Aus der Hülle drücken. Orangensaft aufkochen. Quinoa nach Packungsanweisung darin garen. Paprika und Zwiebeln in feine Spalten schneiden. Zucchini würfeln. Im Öl 5 Minuten braten. Bohnen zugeben. Minze und Petersilie hacken. Ein Drittel davon mit Joghurt mischen. Salzen und pfeffern. Quinoa mit der Gabel auflockern. Restliche Kräuter und Gemüse untermischen. Salzen und pfeffern. Sofort mit Joghurt servieren.



Diese Seite drucken