Lauch-Zucchini-Frittata

(2 Portionen)

Zutaten:

1 kleine Zucchini, 1 Stange Lauch, 1 Knoblauchzehe, 2 EL Olivenöl, 1 Prise Pfeffer aus der Mühle, 1 Prise Koriander (gemahlen), 1 Prise Salz, 4–5 Eier, ½ Bund Petersilie, ½ Bund Basilikum, 4 EL Parmesan (gerieben).

Zubereitung: 30 Min. Kochzeit: 20 Min.



Zubereitung:

Zucchini und Lauch halbieren und in dünne Streifen, Knoblauch in dünne Scheiben schneiden. Alles in Öl anbraten, dann zugedeckt etwa 10 Minuten dünsten. Mit Pfeffer, Koriander und Salz abschmecken. Eier verquirlen, Kräuter fein hacken und mit Parmesan zur Eimischung geben. Gemüse gleichmäßig in der Pfanne verteilen, Eimischung darübergießen. Bei mittlerer Hitze zugedeckt 7–10 Minuten stocken lassen. Vorsichtig wenden, dann die andere Seite 2–3 Minuten braten.

Quelle: Kochen nach den fünf Elementen Schrot & Korn Heft 10/2008



Diese Seite drucken