Kürbissalat mit Orangenvinaigrette

(2 Portionen)

Zutaten:

400 g  Kürbis (geputzt ca. 200 g), einige Radicchioblätter, 1  rote Zwiebel, 2-3  Orangen, 10 g  Kürbiskerne (nicht aus dem Kürbis), 1  roten Apfel (z. B. Elstar), 1-2 EL  Zitronensaft, 2 EL  Basamico bianco, Kräutersalz, Pfeffer, 60 ml Rapsöl, 1 TL  Kürbiskernöl.

Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten



Zubereitung:

Den Kürbis in Spalten schneiden, die Kerne großzügig herausschneiden. Die Kürbisspalten schälen und sehr fein direkt in eiskaltes Wasser hobeln. Die Zwiebel halbieren und in feine Ringe schneiden. Radicchioblätter waschen, trocknen und in Streifen schneiden. Die Orangen schälen, das Weiße dabei vollständig entfernen. Die Orangenfilets mit einem scharfen Messer aus den Trennhäuten schneiden, den Saft aus den Trennhäuten pressen. Die Kürbiskerne in einer Pfanne ohne Fett rösten. Äpfel vierteln, entkernen, fein hobeln und mit Zitronensaft mischen. Aus 3 EL  Orangensaft, Balsamessig, Salz, Pfeffer, Öl und Kürbiskernöl eine Vinaigrette rühren. Den Kürbis in einem Sieb abtropfen lassen und vorsichtig mit Radicchio, Zwiebelringen, Orangenfilets, Kürbiskernen und Äpfeln mischen. 10 Min. durchziehen lassen.

 

Quelle: www.greenbag.de



Diese Seite drucken