Überbackenes Früchte-Kompott

(4 Portionen)

Zutaten:

300 g Weintrauben blau, 1 reife Mango, 50 g getr. Feigen, 20 g Rohrzucker, 1-2 EL dunkler Balsam-Essig, ½ Zimtstange, 2 Sternanis, 2 Nelken, 75 ml roter Traubensaft oder Rotwein, 100 g Vacherin Mont-d´Or AOC, 2 TL bunter Pfeffer.



Zubereitung:

Weintrauben waschen, halbieren und Kerne entfernen. Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Stein lösen und würfeln. Feigen würfeln. Obst mit Zucker in einem Topf andünsten. Mit Balsamico ablöschen. Zimt, Anis, Nelken und Saft dazugeben, alles etwa 3-4 Min. garen. In kleine feuerfeste Schälchen füllen. Backofen auf 180 Grad (Umluft 160 Grad, Gas Stufe 3) vorheizen. Käse würfeln und auf die Früchte geben. Im Ofen etwa 10 Min. überbacken, bis der Käse Blasen schlägt. Mit buntem Peffer bestreut servieren.

 

Quelle: aus Zeitschrift Vital 02/06



Diese Seite drucken