Frischkäsewaffeln mit Zwiebelmarmelade

(4 Portionen)

Zutaten:

für die Waffeln: 2 EL  Mohnsaat, 4  Eier, 70 g  Pfeilwurzelstärke (ersatzweise Speisestärke), 1 TL  Backpulver, 120 g  Butter (weich), Salz, Rohrohrzucker, 200 g  Frischkäse für die Marmelade: ca. 250 g  rote Zwiebeln, 1 EL Rapsöl, 20 g Rohrohrzucker, 150 ml  Rotwein, 100 ml  Gemüsebrühe, 1  Lorbeerblatt, 1-2 TL  Speisestärke und 1-2 EL  Aceto Balsamico.



Zubereitung:

Mohn in einer Pfanne ohne Fett 2-3 Min. rösten, dann abkühlen lassen. Eier trennen. Stärke, Backpulver und Mohn mischen. Butter, Salz und 1 Prise Zucker mit den Quirlen des Handrührers 5-6 Min. sehr cremig rühren. Eigelb und Frischkäse nach und nach unterrühren. Eiweiß mit je 1 Prise Salz und Zucker steif schlagen. Sorgfältig Eiweiß und Stärkemischung abwechselnd unter die Waffelmasse heben und zu einem glatten Teig verarbeiten. Waffeleisen erhitzen und die Platten mit wenig Öl einfetten. Nacheinander aus dem Teig insgesamt 10 Waffeln backen.

Für die Marmelade die Zwiebeln sehr fein würfeln. Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln darin glasig andünsten. Mit Zucker bestreuen und leicht karamellisieren lassen. Rotwein und Brühe zugießen, Lorbeerblatt zugeben. Offen bei mittlerer Hitze ca. 15 Min. einkochen lassen. Stärke mit wenig kaltem Wasser glatt rühren und die Zwiebeln damit binden. Mit Balsamico abschmecken.

 

Quelle: www.greenbag.de



Diese Seite drucken

 

Bestellfristen- und Lieferzeitänderung wegen Christi Himmelfahrt
in der Woche vom 27.05.- 01.06.2019

Aus­lieferung (normaler­weise) Aus­lieferung (wegen Feiertag)  Bestellung bis:
Mo >> Keine Änderung Fr 12:00 Uhr
Di >> keine Änderung Mo 12:00 Uhr
Mi >> keine Änderung Di 12:00 Uhr
Do >> Freitag Mi 12:00 Uhr
Fr >> Samstag Mi 12:00 Uhr
Sa >> Keine Änderung Mi 12:00 Uhr