Steckrüben-Kartoffel-Möhrensuppe

(8 Portionen)

Zutaten:

Zutaten für 8 Personen (Zubereitungszeit: ca. 45 Min.): 500 g Steckrüben, 750 g Möhren, 300g Kartoffeln, 1 Zwiebel (gewürfelt), 2 EL Olivenöl, 2 EL Agavendicksaft, 1300 ml Gemüsebrühe, 100 ml Sojasahne, Kräutersalz, Muskatnuss (frisch gerieben), 2 EL gehackte Petersilie.



Zubereitung:

Steckrüben, Möhren und Kartoffeln schälen, in kleine Würfel schneiden. Zwiebeln in Öl glasig dünsten, Gemüsewürfel und Agavendicksaft zugeben, kurz mit anschmoren, mit Brühe ablöschen. Kurz aufkochen, zugedeckt bei mittlerer Hitze etwa 25 Minuten dünsten. Alles im Mixer pürieren, Sojasahne zugießen, kurz aufkochen lassen. Mit Kräutersalz und Muskatnuss abschmecken, mit Petersilie bestreut servieren.

Tipp: Sojasahne ist eine rein pflanzliche Alternative zu Sahne aus Kuhmilch. Sie enthält lediglich 14g Fett und kein Cholesterin.

Quelle: Preiswerte Biogerichte (S&K 2/2009)



Diese Seite drucken