Birnenpfannkuchen

(4 Portionen)

Zutaten:

300 g Buchweizenmehl, 2 Eier, 250 ml Sahne, 350 ml Mineralwasser, 75 g Haselnüsse, 2 Birnen, 2 EL Vollrohrzucker, Zimt.

 



Zubereitung:

Buchweizenmehl, Eier, Sahne und Mineralwasser zu einem Teig verrühren, 15 bis 20 Min. quellen lassen. Die Haselnüsse nicht zu grob hacken, die Birnen in den Teig raspeln und die Nüsse dazugeben. Mit Zimt kräftig würzen. In einer Pfanne ausbacken.
Tipp: Wenn Sie besonders saftige Birnen verwenden wollen, sollten Sie beim Mineralwasser zunächst eine geringe Menge nehmen und erst nach dem Ausquellen entscheiden, ob Sie die gesamte Flüssigkeit wirklich benötigen. Mit Vollrohrzucker bestreut servieren.
Information: Buchweizen ist glutenfrei, man kann aber auch Dinkel- oder Weizenvollkornmehl verwenden, oder eine Mischung aus allen Sorten.
Quelle: Walker, Vollwertige Süßspeisen mit Pfiff, Pala-Verlag

 



Diese Seite drucken