Zitronen-Schmand-Blechkuchen



Zutaten:

Zitronenteig  300 g Butter (weich), 200 g Zucker, abger. Zitronenschale einer Zitrone, Salz, 6 Eier, 300 g Mehl, 3 TL Backpulver, 8 EL Zitronensaft. Schmandguss: 800 g Schmand, 80 g Zucker, 1 TL abger. Zitronenschale, 3 EL Zitronensaft, 1 Ei, 3 EL Speisestärke.



Zubereitung:

Butter, Zucker, Zitronenschale und 1 Prise Salz in der Küchenmaschine oder mit den Quirlen des Handrührers mindestens 8 Minuten sehr cremig rühren. Eier einzeln gut unterrühren (sollte die Masse etwas ausflocken, 4 EL vom Mehl zugeben und alles wieder cremig rühren). Mehl und Backpulver mischen, sieben und abwechselnd mit dem Zitronensaft unterrühren. Teig auf ein gefettetes, mit Mehl bestäubtes Blech (40x30) streichen. Im vorgeheizten Ofen bei 190 Grad (Gas 2-3, Umluft nicht empfehlenswert) auf der 2. Schiene von unten 20 Min. backen. Schmand, Zucker, Zitronenschale, -saft, Ei und Stärke verrühren. Guss auf den vorgebackenen Kuchen streichen. Weitere
10 Min. bei 190 Grad backen. Kuchen abkühlen lassen.

 

Quelle: essen & trinken 04/08



Diese Seite drucken

Bestellfristen- und Lieferzeitänderung wegen Christi Himmelfahrt
in der Woche vom 27.05.- 01.06.2019

Aus­lieferung (normaler­weise) Aus­lieferung (wegen Feiertag)  Bestellung bis:
Mo >> Keine Änderung Fr 12:00 Uhr
Di >> keine Änderung Mo 12:00 Uhr
Mi >> keine Änderung Di 12:00 Uhr
Do >> Freitag Mi 12:00 Uhr
Fr >> Samstag Mi 12:00 Uhr
Sa >> Keine Änderung Mi 12:00 Uhr