Nudeln mit Bärlauchpesto und roten Chilis

(4 Portionen)

Zutaten:

25 g frische Bärlauchblätter (gehackt), 150 ml Olivenöl, 25 g Pinienkerne, 2 Knoblauchzehen (zerdrückt), 55 g Parmesan (gerieben), 350 g Tagliatelle-Nudeln, 2-3 kleine rote Chilis (klein geschnitten), schwarzer Pfeffer, Parmesan.



Zubereitung:

Alle Zutaten für das Pesto im Mixer pürieren. Tagliatelle nicht zu weich kochen, abgießen. Pesto und Chilis zu den Nudeln mischen und mit Parmesan und schwarzem Pfeffer servieren. Tipp: Statt Bärlauch kann man auch Basilikum, Rucola oder Petersilie verwenden.

Zubereitung: 10 Min. Kochzeit: ca. 12 Min. Bärlauchpesto

Quelle: Kräuterküche (Schrot & Korn Heft 4/2009)



Diese Seite drucken