Sauerampfer-Omelett

(4 Portionen)

Zutaten:

1 Bund Sauerampfer, 1  Zwiebel, 1  Knoblauchzehe, ca. 60 g  Butter, 5-6  Eier (getrennt), Meersalz, Pfeffer, 4 EL  Crème fraîche.

Dazu passt ein Salat. Zubereitungszeit ca. 30 Minuten.



Zubereitung:

Sauerampfer gründlich waschen, putzen und in Streifen schneiden. Zwiebel und Knoblauch fein würfeln und in 20 g Butter andünsten. Eiweiß mit einer Prise Meersalz steif schlagen, Eigelb salzen und pfeffern, Eiweiß unterheben. Je 10 g Butter und 1/4 des Sauerampfers in die Pfanne geben, 1/4 der Eimasse darüber streichen und bei milder Hitze stocken lassen. Auf einen Teller gleiten lassen. Die anderen Omeletts ebenso herstellen. Auf jedes Omelett 1 EL Crème fraîche verteilen.

 

Quelle: Originalrezept aus der Greenbag-Küche (www.greenbag.de)

 



Diese Seite drucken