Zimtaprikosen mit Ricottafüllung

(4 Portionen)

Zutaten:

20 getrocknete Aprikosen (möglichst groß), 200 ml Orangensaft, 1 EL Rohrohrzucker, ½ TL gemahlener Zimt, 1 rote Chilischote, 50 g Walnusskerne, 150 g Ricottakäse, 1 Prise Meersalz, ¼ TL Kardamom, 4 Sträußchen Minze.

Zubereitung: 35 Min.



Zubereitung:

Aprikosen mit Orangensaft, Zucker und Zimt aufkochen, etwa 10 Minuten bei mittlerer Hitze im offenen Topf dünsten. Aprikosen herausnehmen, abtropfen lassen, Flüssigkeit auf circa 3 Esslöffel Sirup einkochen. Chilischote fein würfeln oder hacken. Walnusskerne ohne Fett rösten, fein hacken. Ricotta mit abgekühltem Sirup, Chili und Nüssen mischen. Mit Salz, Zimt und Kardamom abschmecken. Aprikosen seitlich vorsichtig aufschneiden. Ricottamasse in Spritzbeutel mit Lochtülle füllen und in die Aprikosen spritzen. Mit Minzesträußchen dekorieren.

Quelle: Rezepte aus 1001 Nacht (S&K 6/2009)



Diese Seite drucken