Geröstete Paprika mit Pinienkernen und Ricotta

(4 Portionen)

Zutaten:


Zubereitung: 5 Min. plus 10-15 Min. Garzeit

2 Fenchelknollen, 2 rote Paprikas, halbiert und entkernt, 2 gelbe Paprikas, halbiert und entkernt, 2 kleine Zucchini, 2 rote Zwiebeln, geschält, 8 EL Olivenöl, grobes Meersalz, 250 g Ricotta, 2 TL Leinöl, Salz, schwarzer Pfeffer, Balsamico-Essig, frisches Basilikum zum Garnieren



Zubereitung:


Grill vorheizen. Gemüse länglich in Streifen schneiden, auf Backblech verteilen, mit Olivenöl bepinseln und mit Meersalz bestreuen. Gemüse auf beiden Seiten etwa 5–8 Minuten grillen. Ricotta, Leinöl, Salz und Pfeffer mischen. Die Gemüse noch warm mit Balsamico-Essig beträufeln, mit Basilikumblättern garnieren. Ricotta-Dip dazu servieren.

Tipp: Dazu passen Grissini und ein leichter, trockener Weißwein oder eine Saftschorle.

Quelle: Schrot & Korn 07/2009



Diese Seite drucken