Toskanischer Bohnensalat

(2 Portionen)

Zutaten:

7 EL  Olivenöl, 3 EL  Zitronensaft, 5 EL  Aceto Balsamico bianco, Meersalz, schwarzer Pfeffer, 1 TL  Thymian, 1  Schlangengurke, 1 Glas  weiße Bohnen, ca. 100 g getr. Tomaten in Öl (z. B. halbgetrocknete Tomaten von La Selva), 2 EL  Petersilie, 250 g  Mozzarella.



Zubereitung:

Aus Olivenöl, Zitronensaft Balsamessig, Salz, schwarzem Pfeffer und Thymian mit einem Schneebesen ein Dressing anrühren. Die Gurke schälen längs halbieren, die Kerne mit einem Löffel herauskratzen, das Fruchtfleisch würfeln. Die Bohnen in ein Sieb abgießen, mit kaltem Wasser abspülen und gut abtropfen lassen. Die getrockneten Tomaten klein würfeln. Die Petersilie waschen, trocken schütteln und grob hacken. Alles in dem Dressing wenden. Den Mozzarella klein würfeln und unter den Salat mischen. Herzhaft abschmecken und zugedeckt 2 Std. durchziehen lassen.

 

Quelle: Originalrezept aus der Greenbag-Küche (www.greenbag.de)



Diese Seite drucken