Paprika-Möhren-Gemüse

(4 Portionen)

Zutaten:

ca. 500 g  Möhren, 1 – 2  Paprikaschoten, 3-4  Zwiebeln, 4 EL  Rapsöl, ½ EL  Gemüsebrühe, 1 TL  Thymian, ½ TL  Oregano, 2 EL  Petersilie, 150 g  Creme fraiche, Kräutersalz.



Zubereitung:

Die Möhren waschen und schälen. Die Paprikaschoten waschen, halbieren, entkernen und die Stiele entfernen. Beide Gemüsesorten in schmale Streifen schneiden. Die Zwiebeln schälen und klein würfeln. Das Öl in einem Topf erhitzen. Die Zwiebeln darin andünsten. Das Gemüse, die gekörnte Brühe, den Thymian, den Oregano und etwa 100 ml Wasser dazugeben. Das Gemüse zugedeckt bei schwacher Hitze in 12-15 Minuten bissfest dünsten. Die Petersilie und die Creme fraiche unter das Gemüse ziehen und mit Kräutersalz abschmecken.

 

Quelle: „Tennkost“ Kochbuch, GU



Diese Seite drucken